Archive for the ‘Materialien Recherche’ Category

Sexuality: A Practice-Based and Community-Based Bibliography

September 5, 2014

sillhoettennackt

Sexuality: A Practice-Based and Community-Based Bibliography
27th November 2002

Abstract
This document presents an annotated bibliography of books which strive to maintain a positive tone while conveying information relevant to sexual enjoyment or participation in sex-positive culture. Selections range in scope from the general to the esoteric, from the \tame“ to the extreme, and from theory to technique. The two most inuential publishers in this _eld are currently Cleis Press (see http://www.cleispress.com) and Greenery Press (see http://www.greenerypress.com). For real-time information, four popular hotlines are San Francisco Sex Information (877-472-7374), the National STD Hotline (800-227-8922), the Emergency Contraception Hotline (888-668-2528), and Planned Parenthood
(800-230-7526).

References
[1] Abdul, Uncle. Juice: Electricity for Pleasure and Pain. Greenery Press, 1998. [On the use of electricity as part of S/M scenes (an \edge play“ technique).]

[2] Abernathy, Christina. Miss Abernathy’s Concise Slave Training Manual. Greenery Press, 1998. [On\Master/slave“ role-playing within an erotic context.]

[3] Addington, Deborah. Fantasy Made Flesh: The Essential Guide to Erotic Roleplay. Greenery Press,2002. [On the general topic of role-playing within an erotic context.]

[4] Addington, Deborah. A Hand in the Bush: The Fine Art of Vaginal Fisting. Greenery Press, 1998. [On the sexual practice of, over the course of an extended play session, inserting most or all of your handinto your partner’s vagina.]

[5] Allen, Ed and Dana Allen. Together Sex: The Playful Couple’s Key to Better Sex Parties. Grove Press, 2001. [On the topic of swinging, and hosting swing parties.]

[6] American Association for Nude Recreation. North American Guide to Nude Recreation. American Association for Nude Recreation, 1999. [A guide to nudist/naturist clubs and resorts, not including nude beaches, at least partially available online at http://www.aanr.com%5D

[7] Anand, Margo. The Art of Sexual Ecstasy: The Path of Sacred Sexuality for Western Lovers. J. P. Tarcher, 1991. [Speci_c suggestions on the enhancement of sexual enjoyment and intimacy through techniques derived from various spiritual paths. See also http://www.tantra.com%5D

[8] Anapol, Deborah. Polyamory: The New Love Without Limits. Intinet Resource Center, 1997. [On the subject of long-term non-monogamous relationships, see also http://www.lovemore.comhttp://www.polyamory.org  , http://www.lovethatworks.org , and the Usenet newsgroup alt.polyamory]

[9] Anders, Charles. The Lazy Crossdresser. Greenery Press, 2002. [A practical introduction to cross-dressing.]

[10] Austin, Miranda. Phone Sex. Greenery Press, 2002. [An introduction to the use of \hot talk“ for mutual enjoyment with one’s partner.]

[11] Baker, Jo-Anne (ed.) Sex Tips and Tales from Women Who Dare: Exploring the Exotic Erotic. Hunter House, 2001. [Interviews with women who have been inuential in sex-positive culture.]

[12] Baker, Jo-Anne (ed.) Sex Tips from Men Who Ride the Sexual Frontier. Vision Paperbacks, 2001. [Interviews with men who have been inuential in sex-positive culture.]

[13] Barash, David P. and Judith Eve Lipton. The Myth of Monogamy: Fidelity and In_delity in Animalsand People. Owl Books, 2002. [A careful yet fascinating examination of monogamy and non-monogamy throughout the animal kingdom.]

[14] Bean, Joseph. Flogging. Greenery Press, 2000. [On the subject of erotic ogging.
]
[15] Blank, Hanne. Big Big Love: A Sourcebook on Sex for People of Size and Those Who Love Them. Greenery Press, 2000. [Sexual information and support for people who have above-average body weight, and their partners.]

[16] Blue, Violet. Sweet Life: Erotic Fantasies for Couples. Cleis Press, 2001. [Inspirational _ction, see also Sensuous Magic by Patrick Cali_a].

[17] Blue, Violet. The Ultimate Guide to Cunnilingus. Cleis Press, 2002. [A guide to performing oral sex on female genitals.]

[18] Blue, Violet. The Ultimate Guide to Fellatio. Cleis Press, 2002. [A guide to performing oral sex on male genitals.]

[19] Bornstein, Kate. My Gender Workbook: How to Become a Real Man, a Real Woman, the Real You, or Something Else Entirely. Routledge, 1997. [A lighthearted guide to exploring one’s own sense of gender identity.]

[20] Brauer, Alan and Donna Brauer. ESO: How You and Your Lover Can Give Each Other Hours of Extended Sexual Orgasm. Warner Books, 2001. [One couple’s approach to enhancing the experience of male-female sexual intimacy, quite compatible with the ideas promoted by the Body Electric School. See also http://www.bodyelectric.org%5D

[21] Brent, Bill. The Ultimate Guide to Anal Sex for Men. Cleis Press, 2002. [A guide to anal play and  pleasure, with a focus on men.]

[22] Brown, Mildred and Chloe Rounsley. True Selves: Understanding Transsexualism for Families, Friends, Coworkers and Helping Professionals. Jossey-Bass, 1996. [Helpful for the loved-ones and friends of someone who is selecting a non-traditional gender identity.]

[23] Cali_a, Pat. Public Sex: The Culture of Radical Sex (2nd ed.) Cleis Press, 2000. [Political essays on a variety of sexual topics.]

[24] Cali_a, Pat. Sex Changes: The Politics of Transgenderism. Cleis Press, 1997. [The author’s thoughts, by turns practical, political, and historical, on the subject of transgenderism.]

[25] Cali_a, Patrick-Rice. Sensuous Magic: A Guide to S/M for Adventurous Couples (2nd ed). Cleis Press, 2002. [A guide to BDSM play between consenting adults, interspersed with inspirational/instructive _ction.]

[26] Campbell, Drew. The Bride Wore Black Leather . . . And He Looked Fabulous! An Etiquette Guide for the Rest of Us. Greenery Press, 2000. [An advanced guide to etiquette in dealing with sexual minorities.]

[27] Chia, Mantak, Maneewan Chia, Douglas Abrams, and Rachel Carlton Abrams. The Multi-Orgasmic Couple: How Couples Can Dramatically Enhance Their Pleasure, Intimacy, and Health. Harper San Francisco, 2002. [A guide for men who are interesting in learning to experience multiple orgasms.]

[28] Conway, Andrew. The Bullwhip Book. Greenery Press, 2000. [A guide to the use of bullwhips in BDSMscenes.]

[29] Craze, Richard. Tantric Sexuality: A Beginner’s Guide. Trafalgar Square, 1999. [An introduction to the use of \Tantric“ spiritual concepts in the enhancement of sexuality.]

[30] Dangerous Bedfellows. Policing Public Sex: Queer Politics and the Future of AIDS Activism. South End Press, 1996. [The politics and history of gay men’s bathhouses.]

[31] Delacoste, Frederique and Priscilla Alexander (eds.) Sex Work: Writings by Women in the Sex Industry (2nd ed.) Cleis Press, 1998. [Essays and interviews with women who have worked in various parts of the sex industry. See also Coming Attractions: The Making of an X-Rated Video by Robert Stoller.]

[32] Dion, A. H. The Strap-On Book. Greenery Press, 1999. [A guide to the use of strap-on dildos in sex play.]

[33] Dodson, Betty. Sex for One: The Joy of Seloving. Crown Publishing, 1996. [A guide to masturbation and the enjoyment thereof.]

[34] Easton, Dossie and Janet W. Hardy. The New Bottoming Book. Greenery Press, 2001. [An insightful yet lighthearted guide to \bottoming“ in a BDSM scene.]

[35] Easton, Dossie and Janet W. Hardy. The New Topping Book. Greenery Press, 2002. [An insightful yet lighthearted guide to \topping“ in a BDSM scene.]

[36] Easton, Dossie, and Catherine A. Liszt. The Ethical Slut: A Guide to In_nite Sexual Possibilities. Greenery Press, 1998. [A wonderful book on the practicalities of sex-positive culture and multiple relationships | probably the most commonly-recommended book in this entire bibliography, at least amongst current participants in sex-positive culture.]

[37] Easton, Dossie and Catherine A. Liszt. When Someone You Love is Kinky. Greenery Press, 2000. [A guide to \coming out“ to friends and family as regards one’s kink and/or BDSM-related sexual preferences.]

[38] Frazier, Mark and Hardy Haberman (directors). Out of the Darkness: The Reality of S&M. Educational videotape. USA, 2001. [\Featuring Interviews with a variety of mental health experts (including Dr. Charles Moser), and intended to help educate health care and law enforcement professionals about S/M, this is a historical and contemporary account of what people in the BDSM/leather communities do, and how it di_ers from non-consensual abuse.“ See http://www.leathervideo.com  for purchasing information. For a lengthier example of what a contemporary SM \scene“ might look like, see also the videotape The Pain Game by Cleo Dubois (USA, 2000), which may be obtained through http://www.goodvibes.com, or possibly BDSM: Alternate Loving with Dr. Gloria Brame (Open Book Communications, 2001), which may be obtained through http://www.bdsm-alternativeloving.com ]

[39] Gates, Katherine. Deviant Desires. Juno Books, 2000. [Essays and interviews with participants from a wide variety of specic fetish communities.]

[40] Gatta, Gina (ed.) Damron Men’s Travel Guide 2002. Damron Company, 2002. [A travel guide for gay or bisexual men.]

[41] Gatta, Gina (ed.) Damron Women’s Traveler 2002. Damron Company, 2002. [A travel guide for lesbian or bisexual women.]

[42] Gonick, Larry and Christine Devault. The Cartoon Guide to Sex. Harper Perennial, 1999. [A light-hearted guide to sexual physiology, development, evolution, and psychology, in cartoon form but very sophisticated and aimed at adults.]

[43] Gould, Terry. The Lifestyle: A Look at the Erotic Rites of Swingers. Firey Books, 2000. [The best book to date on the subject of the \swing“ community. For additional information see http://www. sexuality.org/swinging.html]

[44] Green, Lady. The Compleat Spanker. Greenery Press, 1998. [A guide to spanking as part of sex play.]

[45] Haberman, Hardy. The Family Jewels: A Guide to Male Genital Play and Torment. Greenery Press, 2001. [Practical information on administering intense sensation to male genitals as part of BDSM scenes.]

[46] Haines, Staci. The Survivor’s Guide to Sex: How to Have an Empowered Sex Life after Child Sexual Abuse. Cleis Press, 1999. [A guide to sex and recovery for people who experienced sexual abuse as children. Counselors and therapists may additionally wish to refer to some of the information presented at the AASECT conferences, see http://www.aasect.org%5D

[47] Herrman, Bert. Trust, the Hand Book: A Guide to the Sensual and Spiritual Art of Handballing. Alamo Square Press, 1991. [On the subject of anal _sting, including information on setting up one’s physical space for _sting parties.]

[48] Hooper, Anne. Ultimate Sex. DK Publishing, 2001. [A general guide to sex for couples, distinguished by its tasteful use of photography.]

[49] Inkeles, Gordon. The Art of Sensual Massage. Arcata Arts, 2000. [On the subject of incorporating erotic massage into sex play.]

[50] Joannides, Paul. The Guide to Getting it On! Goofy Foot Press, 2000. [A general guide to sexual enjoyment, distinguished by its comprehensiveness and by its lighthearted tone.]

[51] King, Bruce M. Human Sexuality Today (4th ed). Prentice Hall College Division, 2001. [A popular college textbook on the subject of sexuality, and a good way to learn the basics of sexual physiology.]

[52] Klein, Marty. Beyond Orgasm: Dare to Be Honest About the Sex You Really Want. Dimensions, 2002. [Positive, common-sense advice about sex, particularly on the subjects of \performance anxiety,“ cultural sex-negativity, and good communication.]

[53] Lawrence, Aaron. The Male Escort’s Handbook: Your Guide to Getting Rich the Hard Way. Late Night Press, 2000. [Insight into the world of men’s sex work.]

[54] Lorelei, Mistress. The Mistress Manual: The Good Girl’s Guide to Female Dominance. Greenery Press, 2000. [A guide to dominant sexual role-playing for women.]

[55] Lorelei, Mistress. A Charm School for Sissy Maids. Greenery Press, 2000. [A guide to role-played erotic training in a \maid“ style.]

[56] Lotney, Karlyn. The Ultimate Guide to Strap-On Sex. Cleis Press, 2000. [A guide to incorporating strap-on dildos into sex play.]

[57] Masters, Peter. Look into My Eyes: How to Use Hypnosis to Bring Out the Best in Your Sex Life. Greenery Press, 2001. [On the consensual incorporation of hypnotism and meditation/focus exercises into sex play with one’s partner.]

[58] McGinley, Robert. NASCA International Directory of Swing Clubs, Publications, and Events. NASCA International, 2000. [A directory of swing clubs, also available at http://www.nasca.com. See also http://www.lifestyles-convention.com%5D

[59] Meretrix, Magdalene. Turning Pro: A Guide to Sex Work for the Ambitious and the Intrigued. Greenery Press, 2001. [Practical insight into the world of sex work, focusing primarily on women.]

[60] Meretrix, Magdalene and Robert Furtkamp. Logging In: An Ethical Guide to Building and Marketing Your Adult Web Site. Greenery Press, 2002. [Should contain helpful information for exhibitionists who wish to consensually incorporate the internet into their play with other partners. For related perspectives see also 1-2-3 Be a Porn Star by Ana Loria, How to Become a Porn Director by Nick Ryder, and the documentary _lm Shooting Porn by Ronnie Larsen.]

[61] Midori. The Seductive Art of Japanese Bondage. Greenery Press, 2001. [A beautifully-illustrated guide to Japanese bondage techniques within the context of BDSM play.]

[62] Miller, Philip and Molly Devon. Screw the Roses, Send Me the Thorns: The Romance and Sexual Sorcery of Sadomasochism. Mystic Rose Books, 1995. [A practical and thorough guide to BDSM, well-illustrated  and photographed.]

[63] Moran, Michael. Erotic Tickling. Greenery Press, 2002. [A guide to the incorporation of tickling into sex play, also presumably of interest to tickling fetishists.]

[64] Morin, Jack. Anal Pleasure and Health: A Guide for Men and Women. Down There Press, 1998. [A guide to the incorporation of anal play into sex play, well-written and thorough.]

[65] Morin, Jack. The Erotic Mind: Unlocking the Inner Sources of Sexual Passion and Ful_llment. Harper Perennial, 1996. [A guide to the discovery of one’s own sexual preferences, through focusing on and learning from peak sexual experiences rather than adverse sexual experiences.]

[66] Moser, Charles. Health Care Without Shame. Greenery Press, 1999. [A guide for health care clients from alternative sexuality communities (particularly the BDSM community). Dr. Moser has published extensively on the subject of BDSM in medical and mental health journals, addressing both clinical and research perspectives: see http://pw1.netcom.com/~docx2/CV.html  for his full CV. See also the Kink-Aware Professionals list at http://www.bannon.com/kap/  and a similar listing at http://www.polychromatic.com/pfp/   ]

[67] Moser, Charles and J. J. Madeson. Bound to Be Free: The SM Experience. Continuum Publications Group, 1998. [This book summarizes current medical and psychological understanding/research on the subject of BDSM play. Other books which address BDSM from a more academic, theoretical, and/or psychoanalytic perspective include The Bonds of Love by Jessica Benjamin, S&M: Studies in Dominance and Submission edited by Thomas Weinberg, Pain and Passion: A Psychoanalyst Explores the World of S&M by Robert Stoller, Di_erent Loving: The World of Sexual Dominance and Submission by Brame and Brame and Jacobs, A Defense of Masochism by Anita Phillips, and Erotic Power: An Exploration
of Dominance and Submission by Gini Graham Scott. See also http://www.sexscience.org and
http://www.sssswr.org ]

[68] Moser, Charles and Janet W. Hardy. Sex Disasters and How to Survive Them. Greenery Press, 2002. [Good examples of practical solutions to awkward sexual moments.]

[69] Munson, Marcia and Judith Stelboum. The Lesbian Polyamory Reader: Open Relationships, Non-Monogamy, and Casual Sex. Harrington Park Press, 1999. [Readings on the subjects of polyamory and open relationships from a lesbian perspective.]

[70] Newman, Felice. The Whole Lesbian Sex Book: A Passionate Guide to All of Us. Cleis Press, 1999. [A general guide to sexuality for women who have sex with women.]

[71] Nycum, Benjie. The XY Survival Guide: Everything You Need to Know About Being Young and Gay. XY Publishing, 2000. [A hip guide to life as a young gay man.]

[72] Ochs, Robyn (ed.) Bisexual Resource Guide (4th ed.) Bisexual Resource Center, 2001. [A guide to resources of interest to the bisexual community.]

[73] Panati, Charles. Sexy Origins and Intimate Things: The Rites and Rituals of Straights, Gays, Bi’s, Drags, Trans, Virgins, and Others. Penguin USA, 1998. [An interesting historical perspective on the origins of many di_erent parts of today’s sex-positive culture.]

[74] Public Health Seattle and King County HIV/AIDS Program. As Safe As You Wanna Be. Pamphlet 1/01. [An outstanding handout on the subject of safer-sex, available in tri-fold brochure form, see http: //www.metrokc.gov/health/apu/ for information on obtaining additional copies. See also http:// http://www.sexuality.org/seattle.html for a list of other resources in the Seattle area relevant to sexuality, as well as links to select national and international conferences of relevance to sexology or sex-positive culture.]

[75] Queen, Carol. Exhibitionism for the Shy: Show O_, Dress Up, and Talk Hot. Down There Press, 1995. [An excellent guide to overcoming body-image issues and erotic shyness.]

[76] Queen, Carol. Real Live Nude Girl: Chronicles of Sex-Positive Culture (2nd ed.) Cleis Press, 2003. [A fascinating series of essays on a variety of topics relevant to today’s emerging sex-positive culture | if you enjoy this book then you might also enjoy a similar book by Tristan Taormino called True Lust: Adventures in Sex, Porn, and Perversion.]

[77] Rogers, Ben R. and Joel Perry. Going Down: The Instinct Guide to Oral Sex. Alyson Publications, 2002. [A guide to performing oral sex on men].

[78] Schwartz, Pepper. The Great Sex Weekend: A 48-Hour Guide to Rekindling Sparks for Bold, Busy, or Bored Lovers. Perigee, 2000. [A guide for couples on how to plan a special weekend with each other.]

[79] Semans, Anne and Cathy Winks. The Good Vibrations Guide to Sex (3rd ed). Cleis Press, 2002. [A fantastic general guide to sexuality, which covers sex toys particularly well. See also http://www. goodvibes.com and http://www.babeland.com for current guidance on the subject of sex toys.]

[80] Signorile, Michelangelo. Outing Yourself: How to Come Out as Lesbian or Gay to Your Family, Friends, and Coworkers. Fireside, 1996. [On coming out as gay, lesbian, or bisexual.]

[81] Solot, Dorian and Marshall Miller. Unmarried to Each Other: The Essential Guide to Living Together as an Unmarried Couple. Marlowe and Co., 2002. [If you read this book, you should also read the Nolo Press book Living Together: A Legal Guide for Unmarried Couples (2001).]

[82] Strossen, Nadine. Defending Pornography: Free Speech, Sex, and the Fight for Women’s Rights. New York University Press, 2000. [A summary of some of the key arguments for and against the right to own and acquire pornography. For more information see http://www.aclu.org  and  http://www.ncsfreedom.org ]

[83] Stuart, Kim E. The Uninvited Dilemma: A Question of Gender. Metamorphous Press, 1991. [Insightful discussions of transgender.]

[84] Sycamore, Matt B. (ed.) Tricks and Treats: Sex Workers Write about Their Clients. Haworth, 2000. [Insight into the daily life of modern sex workers, practical rather than overtly theoretical]

[85] Taormino, Tristan. Pucker Up: A Hands-On Guide to Ecstatic Sex. Regan Books, 2001. [A general guide to sexuality, which covers female ejaculation and the G-spot particularly well.]

[86] Taormino, Tristan. The Ultimate Guide to Anal Sex for Women. Cleis Press, 1997. [A guide to incorporating anal play into sex play, geared towards women.]

[87] Thompson, Mark (ed.) Leatherfolk. Alyson Publications, 2001. [Interviews and essays from and by a variety of people who have been inuential in the formation of today’s BDSM/leather community. See also SM Classics, edited by Susan Wright. For more information on the subject of leadership and community-building within sex-positive culture, see http://www.erotichospitality.com  and http: //www.leatherleadership.org]

[88] Thornton, Yvonne. Woman to Woman: A Leading Gynecologist Tells You All You Need to Know about Your Body and Your Health. Penguin USA, 1998. [A guide to sexual and reproductive health for women | there are many books on this subject, of which this is only one. See also http://www. plannedparenthood.org]

[89] Trevor, Jacques. Alternate Sources. Alternate Sources, 1997. [This book, at the time of its publication, served as a comprehensive international resource guide for a variety of alternative sexuality communities. As it stands this 1997 edition is a bit dated, and most people will have better luck looking for local community resources online. A guide at http://www.sexuality.org/other.html provides instructions in how to _nd local sex-positive community resources via the internet (e.g. BDSM, swing, bathhouses and men’s sex clubs, polyamory, nudist/naturist, GLBT, etc.) and provides links to select national and
international conferences.]

[90] Webb, Michael. The Romantic’s Guide: Hundreds of Tips for a Lifetime of Love. Hyperion, 2000. [A variety of suggestions for people (particularly men) who would like to become more romantic.]

[91] Wiseman, Jay. Jay Wiseman’s Erotic Bondage Handbook. Greenery Press, 2000. [An excellent and thorough guide to incorporating rope bondage into consensual BDSM play.]

[92] Wiseman, Jay. SM 101: A Realistic Introduction. Greenery Press, 1998. [A general introduction to BDSM play, which falls towards the \cautious“ end of the spectrum. See also http://www.tes.org  and http://www.br.org  for information on two organizations which sponsor national conferences of relevance to the BDSM community, both of which include plenty of educational workshops.]

[93] Wolfe, Daniel. Men Like Us: The GMHC Complete Guide to Gay Men’s Sexual, Physical, and Emotional Well-Being. Ballantine Books, 2000. [A guide to sexual health for gay and bi men.]

Advertisements

Sex Workers Organization (Stand 2004)

September 5, 2014

bloddy_marriage

USA

ISWFACE / Los Angeles 8801 Cedros Ave. # 7 Panorama City, California, 91402 USA
Telephone-Fax: (818) 892-2029 (is also a fax line but call first) (818) 892-8109
E-mail: iswface@iswface.org, normaja@webuniverse.net World Wide Web: http://www.iswface.org
Contact(s): Norma Jean Almodovar, President and Founder, ISWFACE

COYOTE/Seattle
16625 Redmond Way, Box M237 Redmond, Washington 98052
Telephone-Fax: 1-425-883-2973  E-mail:catherine@whorenet.com
World Wide Web: http://www.whorenet.com/coyote/  Contact(s): Catherine La Croix, Executive Director

COYOTE/San Francisco
2269 Chestnut Street #452 San Francisco, CA 94123
Telephone: 1-415-435-7950  E-mail: margosj@aol.com  Contact(s): Margo St. James or Carol Stewart

COYOTE/Los Angeles
1626 N. Wilcox Avenue #580 Hollywood, CA 90028
Telephone: 1-818-892-1859 E-mail: normaj@freedomusa.org Contact(s): Norma Jean Almodovar, Executive Director

Hooking is Real Employment (HIRE)
847 Monroe Drive Atlanta, GA 30308
Telephone: 1-404-876-1212 E-mail: frenchdom@aol.com Contact(s): Dolores French, Executive Director

BAYSWAN (Bay Area Sex Workers Advocacy Network)
COP (Coalition on Prostitution)
PO Box 210256 San Francisco, CA 94121 Telephone: 1-415-751-1659
E-mail: carolleigh@BAYSWAN.ORG  http://www.bayswan.org/

Sex Workers Action Coalition (SWAC)
Box 6724 Oakland, CA 94603
Telephone: 1-415-435-7931 E-mail: carolleigh@aol.com

PONY (Prostitutes of New York)
PO Box 174Cooper Station
NYC, 10276-0174Contact(s): Susan Daisy http://www.bayswan.org/PONY.html

CAL-PEP (California Prostitutes Education Project)
PO Box 23855 Oakland, CA 94623-0055
Telephone: 1-510- 874-7850 and 839-6775  E-mail: calpep@aol.com  Contact(s): Gloria Lockett

North American Task Force on Prostitution (NTFP)
2785 Broadway 4L New York, NY 10025-2834 USA
Telephone/Fax: 1-212-866-8854  E-mail: prisjalex@aol.com  Contact(s): Priscilla Alexander

Waikiki Health Center
277 Ohua Ave. Honolulu, Hawaii 96815-3695 Contact(s): Pam Vessel

JACGUAR (Johns and Call Girls United Against Repression)
P.O. Box 021011 Brooklyn, NY 11202-1011
E-mail: john1@world.std.com, john1@interport.net Contact(s): Fred Cherry, Chairman of the Board

Sisters Offering Support
P.O. Box 75042 Honolulu, Hawaii 96836Telephone: (808) 942-5070 Contact(s): Kelly A. Hill POCAAN (People of Color Against AIDS Network)
1200 S. Jackson Street, Ste. 25 Seattle, WA 98144
Telephone: (206) 322-7061 Fax: (206) 322-7204 Contact(s): Sheilah Robinson

International Affiliates UK/Europe/Middle East

Germany

HYDRA
Rigaer Strasse 3, 10247 Berlin, Germany Telephone: 030/707-47 23Contact(s): Monika Hofman
Kassandra Kopernikusplatz 12, 90459 Nurnberg, Germany Telephone: 0911/44 28 89
Straps & Grips c/o Aids Hilfe, Herwarthstr. 2, 48143 Munster, Germany Telephone: 0251/4 30 31
CinderellaPostfach 10 18 14, 40009 Dusseldorf, Germany Telephone: 0211/899 65 90
Phoenix e. V Postfach 47 62, Bergmannstr. 3, 30159 Hannover, GermanyTelephone: 0511/1 46 46
NitribittStader Str. 1, 28205 Bremen, Germany Telephone: 0421/ 44 86 62
Hurenselbst-hilfe Saabrucken Forsterstr. 39, 66125 Saabrucken, Germany Telephone: 0681/ 38 85-286
Hurizonte e. V Archiv und Dokumentationszentrum fur Prostitution Postfach 30 35 53, 10727 Berlin, Germany
Telephone: 030/218 55 16
Madonna Gusstahlstr. 34, 44793 Bochum, Germany Telephone: 0234/68 57 50 Fax: 0234/68 57 50
Nutten & Nuttchen Fredericiastr. 14, 14059 Berlin, Germany Telephone: 030/ 302 22 53
Contact(s): Barbara Merzinger
Caf’e Sperre Schillerstr. 69, 34117 Kassel, Germany Telephone: 0561/ 770 775
Bathseba Steinwegpassage 42 A , 38100 Braunschweig, Germany Telephone: 0531/ 4 44 71
Callboy’s Organizations (Germany)  Querstrich Auguststr. 84, 10117 Berlin, Germany
Telephone: 090/ 208 74 19
Callboy’s Organizations Strichweise Heiter c/o Basisprojekt Hamburg St. Georg-Kirchhof 26, 2009 Hamburg, Germany  Telephone: 040/24 96 94  Fax: 040/280 26 73
HWG  Karlsruher Str. 5 60329 Frankfurt Germany Telephone: 069/ 25 27 42
Fax: 069/ 25 03 31 Contact(s): Christine Drossler

Italy

Comitato per i Diritti Civili delle Prostitute
Casella Postal 67, 33170 Pordenone, Italy  Telephone: 011-0434/ 640563 Fax: 0434 640563
Contact(s): Pia Covre  http://www.luccioleonline.org/

Scotland

Scot-PEP
21A Torphican Street Edinburgh EH3 8HX Scotland  Telephone: 011-44-31-229-8269 FAX: 44-31-228-2563
Contact(s): Ruth Morgan Thomas

Switzerland

Aspasie
10 r. Charles Cusin Geneva, Switzerland  Telephone: 011-41-22-732-6828  Contact(s): Mireille Rodeville
Centre de Documentation International sur la Prostitution
24, rue Neuchatel, 1201 Geneva, Switzerland  Telephone: 41-22-732-8276  Contact(s): Griselidis Real
Xenia
Mauerain 1, 3012 Bern, Switzerland  Telephone: 011-41-31-24 34 42

UK

The International Union of Sex Workers
PO Box 27465  London SW2 1YA Telephone: +44 (0) 795 665 8223 – Alastair  http://www.iusw.org/

Network of Sex Work Projects
54 Bryantwood Road London N77BE UK  Telephone/ Fax: 44-71-609-0112  Contact(s): Cheryl Overs
Outsiders (for disabled people)
O. Box 4ZB London, England W1A 4ZB  Telephone: 071 739 3195 Contact(s): Dr. Tuppy

Netherlands

De Rode Draad (The Red Thread)
Kloveniersburgwal, 47 Amsterdam, Netherlands Telephone: 011-31-20-624-3366  Fax: 011-31-20-620-0383
Mr. A. de Graaf Stichting
Instituut voor Prostitutie Vraagstukken 4, Westermarkt 1016 DK Amsterdam Netherlands
Telephone: 31-20-624-7149 or 31-20-620- 2593  Fax: 31-20-624-6529 Contact(s): Jan Visser

Belgium

PAYOKE
Zirksttraat 27 2000 Antwerpen, Belgium  FAX: 011-32-3-14 14 31

Canada

AQTS, Association des Travailleuses et Travailleurs du Sexe
4569 Mentana #5 Montreal, PQ H2J 3B7 Canada  Telephone: (514) 527-5320
Contact(s): Claire Thibeault
Sex Workers Alliance of Halifax (SWAH)
287 Lacewood Drive, Unit 103-147 Halifax, NS B3M 3Y7 Canada Telephone (902) 457-0970
Sex Workers Alliance of Toronto (SWAT)
898 Kingston Rd. #2 Toronto, ON M4E 1S5 Canada  Telephone: 1-416-699-9324
Maggie’s Toronto Prostitutes‘ Community Service Project
P.O. Box 82527, Cabbagetown Post Office 422 Parliament St. Toronto, ON M5A 4N8 Canada (Street address: 298 Gerrard St. East)  Telephone: 1-416-964-0150  Fax: 1-416-964-9653

South America

Movimento ABRAZO
Mexica 224, Col. Azteca, San Nicolas de los Garza, N.L. Mexico 66480 Telephone (83) 53-45-64, 20-12-75
Contact(s): Joaquin Hurtado Perez
MUSA A.C.
Col. Alamos C.P. Mexico, DF 03400, Mexico  Telephone/Fax: + 52 (56) 80-4901 Contact(s): Claudia Colimoro
Prostitution & Civil Rights
ISER Ladeira da Gloria 98 Rio de Janeiro, RJ 22211 Brazil Telephone: 011-552-1-265-5747  Fax: 011-552-1-205-4796  Contact(s): Chris Peterson, M.D.
Programma Pegacao
NOSS Rua Visconde de Piraja 127/201 Ipanema Rio de Janeiro/ RJ CEP 22410-001 Brazil
Telephone: + 552-1-227-5944  Fax: 011-552-1-205-5087  Contact(s): Paulo Longo
Associacao de Prostitutas do Estato de Rio de Janeiro
R Miguel de Frias 718, Estacao Rio de Janeiro, RJ Brazil
Telephone: 011-552-1-273-7991 Fax: 011-552-1-286-2657 Contact(s): Euridice Francisco
Australia

Scarlet Alliance
National Forum for Sex Worker Rights Organisations
G.P.O. Box 2072,  CANBERRA ACT 2601 AUSTRALIA
Telephone: 0411985135 E-mail: president@scarletalliance.org.au http://www.scarletalliance.org.au/

Prostitutes Collective of Victoria (PCV)
10 Inkerman St St Kilda Vic 3182 Telephone: 03-9534-8166 Fax: 03-9525-4492 Contact(s): Karen Sait
E-mail: pcv@paradigm4.com.au World Wide Web: Prostitutes Collective of Victoria (PCV)

Queeu & Esoteric Workers Union (QEWU)
10 Devine St Erskineville, NSW Telephone: 02-9519-6145 E-mail: amurraynsw@hotmail.com
Contact: Alison Murray

South Australian Sex Industry Netw (SASIN)
PO Box 7072 Hutt St SA 5000 Telephone: 08-8362-5775 Cell Phone: 04-7725-5783
Fax: 08-8363-1046 E-mail: sin@chariot.net.au World Wide Web: http://www.angelfire.com/on2/sin

Sex Worker Outreach Project SWOP(NT)
PO Box 2826 NT 0801  Telephone: 08-8941-7711 Fax: 08-8941-2590 E-mail: kgee@ntac.org.au
Contact: Kitty Gee

PHOENIX
PO Box 8054 Perth Business Centre WA 6849 Telephone: 08-9328-1387 Fax: 08-9227-9606
E-mail: worker@wantree.com.au Contact: Felicity Lewis

SQWISI (Brisbane)     Self Help for Queensland Workers in the Sex Industry
PO Box 5689  Westend Qld 4101  Telephone: 07-3844-4565 Fax: 07-3846-4629
E-mail: leisha_host@hotmail.com Contact: Leisha Host

SQWISI (Surfers Paradise) PO Box 578 Surfers Paradise QLD 4217
Telephone: 07-5531-7833 Fax: 07-5531-6671 E-mail: c.matthews@sqwisi.org.au
Contact: Cheryl Matthews Cell Phone: 04-1150-5594

SQWISI (Cairns) PO Box 6041 QLD 4870 Telephone: 070-313-522  Fax: 070-310-996

SWOP (NSW)   Sex Worker Outreach Project
PO Box 1453  Darlinghurs NSW 2010 Telephone: 02-9319-4866 Fax: 02-9310-4262 swop@rainbow.com.au
World Wide Web: http://www.rainbow.net.au/swop Contact: Maria MacMahon

Workers in Sex Employment in the ACT (WISE)
PO Box 67 Braddon ACT 260  Telephone: 02-6247-3443 Fax: 02-6247-3446 Cell Phone: 04-1625-8883
E-mail: wise@apex.net.au  World Wide Web: http://www.angelfire.com/on/wise Contact: Sera Pinwill
New Zealand
Prostitutes Collective
P.O. Box 13-561 Christchurch, New Zealand   Telephone: + (03) 365-2595
New Zealand Prostitutes Collective
P.O. Box 11-412 Manners Street Wellington, New Zealand  Telephone: + (04) 382-8791
Fax: + (04) 801-5690  Contact(s): Catherine Healy
New Zealand Prostitutes Collective
P.O. Box 6407 Dunedin, New Zealand  Telephone: + (03) 477-6988   Fax: + (03) 477-3863
New Zealand Prostitutes Collective
P.O. Box 68509 Newton, Auckland New Zealand  Telephone and Fax: + (09) 366-6106  Contact(s): Roxanne Henare

Asia,Southeast Asia,Indian Ocean

SWEETLY   c/o Art Scape Yoshida Honmachi -4, Sakyo-ku Kyoto 606 Japan
EMPOWER National Office   57/60 Tivanont Road, Nonthburi 11000 Thailand   Telephone: 011-66-2-526-8311   Attn: Chantipwa (Noi) Apisuk Ikhlas,
Pink Triangle   P.O. Box 11859, 50760, Kuala Lumpur, Malaysia  Telephone: 03-4414699
Fax: 03-4415699   Contact(s): Khartini Dinan Slamah
Yayasan Kusuma Buana  Jln Asem Baris Raya blok A/3, Gudang Peluru, Tebet, Jakarta Selatan, Indonesia
Telephone: +62 31 829 6337

Lentera, PKBI-DIY   Jln Tentara Rakyat Mataram, Gg Kapas Badran, Yogyakarta 55231 Indonesia
Telephone: + 62 274 513595 Fax: 513566   E-mail: lentera@ins.healthnet.org
GAYa NUSANTARA Jln Mulyosari Timur 46, Surabaya 60112 Indonesia Telephone: + 61 31 593 4924
Fax: 593 9070  E-mail: GAYaNUSA@gateway.cosi.com
Yayasan Abdi Asih   Jln Dukuh Kupang Timur X/11, Sursbaya 60256 Indonesia
Telephone: + 62 31 580355   Fax: 571113
Yayasan Hotline Service Surya   Jln Basuki Rachmat 93, Surabaya 60271 Indonesia  Telephone: + 62 361 222620   Fax: + 62 361 229487
Yayasan Citra Usadha Indonesia   Jln Belimbing Gg Y No. 4, Denpasar 80231 Indonesia Telephone: + 62 361 222620 Fax: + 62 361 229487
Yayasan Kerti Praja   Jln Raya Sesetan 148, Denpasar 80223 Indonesia Telephone +62 361 223865
GAYa Celebes  BTP, JlN Kejayaan Utara 2, Block L No. 293, Ujungpandang 90000 Indonesia  Telephone: + 62 31 534 4367   Fax: + 62 31 532 2282

Africa

MESWOP (Massage, Escort & Sex Worker Outreach)
PO Box 43282, Salt River, Cape Town, South Africa 7925   Telephone: 011-27-21-22-1960, 21-22-1961
Contact(s): Shane Petzer
Owens   Telephone: 110-9318 call 392   Fax: 852-2782-0583

 

Other
From: Steph Wilcock,     The Lifeline Sexwork Project website is at: http://www.lifeline.demon.co.uk/sex/sexwork.html
The Lifeline Sexwork Project is affiliated to the Network of Sex Work Projects. For more information about the NSWP, visit their website at: http://www.walnet.org/csis/groups/nswp
Coalistion for Positive Sexuality
http://www.positive.org/
Eve’s Garden
http://www.evesgarden.com
Good Vibrations
http://www.goodvibes.com
ICPR (International Committee for Prostitutes‘ Rights)
http://www.bayswan.org/ICPRchart.html
ISWFACE (International Sex Workers Foundation for Art Culture and Education)
http://www.iswface.org
National Coalition for Sexual Freedom
http://www.ncsfreedom.org/
NSWP (Network of Sex Work Project)
http://www.nswp.org
PASS, Taiwan (In Chinese)
http://www.taconet.com.tw/passtw
Prostitutes‘ Education Network
http://www.bayswan.org/penet.html
Safer Sex Page
http://www.safersex.org
Sex Worker Organizations
http://www.sexuality.org/l/incoming/swrorg.html
Sex work Cyber Resource Support Center
http://www.sexwork.com
Sexual Health Network
http://www.sexualhealth.com/
Sexuality Links Blowfish
http://www.blowfish.com
Society for Human Sexuality
http://www.sexuality.org
World Sex Guide
http://www.worldsexguide.org

Labels und Produktionsfirmen der Pornofilmbranche

September 5, 2014

sex1

Labels und Produktionsfirmen der Pornofilmbranche (Stand 2004)
http://www.porno-sumpf.de/pages/links/links_labels.htm

DEUTSCHLAND

A2Z-SERVICES
Krefelder Str. 183-187, 47839 Krefeld.
http://www.a2z-services.de/ <http://www.a2z-services.de/&gt;

BE.ME.FI
Longericher Str. 213, 50739 Köln.

BEX
Moltkestr. 25, 42799 Leichlingen.
http://www.bextv.de/ <http://www.bextv.de/&gt;

EROSMEDIA GmbH
Postfach 1122, 82064 Straßlach.
http://www.erosmedia.com/ <http://www.erosmedia.com/&gt;

GGG
Leopoldstr. 52a, 80802 München.
http://www.ggg-film.com/ <http://www.ggg-film.com/&gt;

GOLDLIGHT
Vor der Heeg 7, 56470 Bad Marienberg.
http://www.goldlight-film-international.de/ <http://www.goldlight-film-international.de/&gt;

HERZOG VIDEO
Meraner Str. 11, 85521 Ottobrunn.
http://www.herzogvideo.de/ <http://www.herzogvideo.de/&gt;

HUSTLER
Kirchstr. 1, D-86926 Greifberg.
http://www.hustlerdvd.de/ <http://www.hustlerdvd.de/&gt;

INFLAGRANTI
Blücherstr. 22, 10961 Berlin.
http://www.inflagranti.de/ <http://www.inflagranti.de/&gt;

KARO FILM
http://www.karo-film.de/ <http://www.karo-film.de/&gt;

LITTLE HOLLYWOOD
Inselstrasse 3-7, 70327 Stuttgart.
http://www.littlehollywood.de/ <http://www.littlehollywood.de/&gt;

MAGMAFILM
Annastr. 35-39, 45130 Essen.
http://www.magmafilm.de/ <http://www.magmafilm.de/&gt;

MMV – Multi Media Verlag
Kaddenbusch 7, 25578 Dägeling.
http://www.mmv.tv/ <http://www.mmv.tv/&gt;

MUSCHI MOVIE
INO GmbH, 42372 Wuppertal.
http://www.muschi-movie.de/ <http://www.muschi-movie.de/&gt;

NASTY CONNECTION NACO GmbH
Annastr. 41, 45130 Essen.
http://www.nastyconnection.com/ <http://www.nastyconnection.com/&gt;

ORION Versand GmbH & Co. KG
Schäferweg 14, 24941 Flensburg.
http://www.orion.de/ <http://www.orion.de/&gt;

PARADISE FILM ENTERTAINMENT GmbH
Ammerthalstr. 34, 85551 Heimstetten.
http://www.paradise-film.de/ <http://www.paradise-film.de/&gt;

REDFIRE SOFTWARE – Korte & Wieland GbR
Haarmeyers Kamp 6, D-49586 Neuenkirchen.
http://www.redfiresoft.de/ <http://www.redfiresoft.de/&gt;

SINWORLD
Postfach 101950
33519 Bielefeld.
http://www.sin-world.com/ <http://www.sin-world.com/&gt;

SUNSET MEDIA GmbH
Postfach 610358, 90222 Nürnberg.
http://www.sunsetmedia-europe.de/ <http://www.sunsetmedia-europe.de/&gt;

TESTOSTERON FILM
Postfach 1258, 24570 Bad Bramstedt.
http://www.testosteron-film.com/ <http://www.testosteron-film.com/&gt;

VENUS NEUE MEDIEN
Gaulskopf 5, 35428 Langgöns / Espa.
http://www.venus-video.de/ <http://www.venus-video.de/&gt;

XXL-VIDEO
Anschrift: siehe ORION
http://www.xxl-video.com/ <http://www.xxl-video.com/&gt;
Europa

BEATE UHSE AG
Walsoordensestraat 72, Walsoorden, KD 4588 NL.
http://www.beate-uhse.com/ <http://www.beate-uhse.com/&gt;

COLMAX
46, rue de la Comète, 92600 Asnières, Frankreich.
http://www.colmax.com/ <http://www.colmax.com/&gt;

IFG – International Film Group, Spanien.
http://www.grupoifg.com/ <http://www.grupoifg.com/&gt;

MARC DORCEL
25 Rue Plumet 75015 PARIS, Frankreich.
http://www.marcdorcel.com/ <http://www.marcdorcel.com/&gt;

PRIVATE
Private Media Group, Inc.,
c/o Milcap Media Group, SL – Carretera de Rubí 22-26,
08190 Sant Cugat del Vallès, Barcelona, Spanien.
http://www.private.com/ <http://www.private.com/&gt;

TABU EROTIC ENTERTAINMENT
Mascotte Film AG
Dienerstr. 16/18, CH-8004 Zürich.
http://www.tabu-dvd.com/ <http://www.tabu-dvd.com/&gt;

 USA

AEBN Inc.
5300 Old Pineville Rd Ste 152,
Charlotte NC 28217-2747, USA.
http://www.aebn.net/index.cfm?refid=AEBN-015679 <http://www.aebn.net/index.cfm?refid=AEBN-015679&gt;

ANDREW BLAKE
Studio A Entertainment Inc.
1625 Stanford Street, Santa Monica CA 90404, USA.
http://www.andrewblake.com/ <http://www.andrewblake.com/&gt;

BABY DOLL PICTURES
9158 Eton Ave., Chatsworth, CA 91311, USA.
http://www.babydollpictures.com/ <http://www.babydollpictures.com/&gt;

CHERRY BOXXX PICTURES
9158 Eton Ave., Chatsworth, CA 91311, USA.
http://www.cherryboxxx.com/ <http://www.cherryboxxx.com/&gt;

COLOSSAL ENTERTAINMENT USA
http://www.colossalent.com/ <http://www.colossalent.com/&gt;

DANE PRODUCTIONS
9547 Cozycroft Ave. Chatsworth, CA 91311, USA.
http://www.daneproductions.com/ <http://www.daneproductions.com/&gt;

DIGITAL PLAYGROUND
21115 Devonshire St. #304, Chatsworth, CA 91311 USA.
http://www.digitalplayground.com/ <http://www.digitalplayground.com/&gt;

DIGITAL SIN / NEW SENSATION
21345 Lassen Street
Chatsworth, CA 91311, USA.
http://www.digitalsindvd.com/ <http://www.digitalsindvd.com/&gt;

DVSX
20812 Lassen St., Chatsworth, CA 913211 USA.
http://www.dvsx.com/ <http://www.dvsx.com/&gt;

ELEGANT ANGEL
http://www.elegantangel.com/ <http://www.elegantangel.com/&gt;

EVIL ANGEL
http://www.evilangel.com/ <http://www.evilangel.com/&gt;

EVOLUTION EROTICA
20881 Plummer St., Chatsworth, CA 91311, USA.
http://www.evolutionerotica.com/ <http://www.evolutionerotica.com/&gt;

MADNESS PICTURES
http://www.madnesspictures.com/ <http://www.madnesspictures.com/&gt;

MIDNIGHT MAYHEM

NECTAR ENTERTAINMENT
http://www.nectar.tv/ <http://www.nectar.tv/&gt;

PHOENIX RELEASING USA.
http://www.phoenixreleasing.com/ <http://www.phoenixreleasing.com/&gt;

PLATINUM X PICTURES
21018 Osborne Street, Suite #5, Canoga Park,
CA 91304-1754, USA.
http://www.platinumxpictures.com/ <http://www.platinumxpictures.com/&gt;

PURE PLAY MEDIA
http://www.pureplaymedia.com/ <http://www.pureplaymedia.com/&gt;

RED LIGHT DISTRICT
9300 Oso Ave., Chatsworth, CA 91311, USA.
http://www.redlightdistrictvideo.com/ <http://www.redlightdistrictvideo.com/&gt;

SEX Z PICTURES
http://www.sexzpictures.com/ <http://www.sexzpictures.com/&gt;

SIMON WOLF PRODUCTIONS
http://www.simonwolfproductions.com/ <http://www.simonwolfproductions.com/&gt;

SINTEC MEDIA LABS
7108 Katella Ave. Suite 285, Stanton, Ca. 90680, USA.
http://www.sintecdvd.com/ <http://www.sintecdvd.com/&gt;

SIN CITY
http://www.sincity.com/ <http://www.sincity.com/&gt;

SMASH PICTURES USA.
http://www.smashpictures.com/ <http://www.smashpictures.com/&gt;

VIVID
15127 Califa St., Van Nuys, CA 91411, USA.
http://www.vivid.com/ <http://www.vivid.com/&gt;

WICKED PICTURES
9040 Eton Avenue, Canoga Park, CA 91304, USA.
http://www.wickedpictures.com/ <http://www.wickedpictures.com/&gt;

ZERO TOLERANCE
8944 Mason Ave, Chatsworth, Ca 91311, USA.
http://www.ztvideo.com/ <http://www.ztvideo.com/&gt;

    ASIEN & INTERNATIONAL

V & R INTERNATIONAL (Brazil Office)
Rua Jaguaribe, 611 / Apt. 12., 01224-001 /
Sao Paulo / SP. Brazil.
http://www.vandrinternational.com/ <http://www.vandrinternational.com/&gt;

 

new_data

Unternehmen Internetpornographie

September 5, 2014

visible_vixen

 

Regelmäßige Treffen/ Events in den letzten Jahren (Stand 2004)

Internext Expo  (mindest. seit August 02) seitdem im August in Miami/USA und im Januar in Las Vegas/USA
Eurowebtainment  Berlin (Oktober 02/03), Mallorca (Mai ¾)
Worldtelemedia   Budapest (April 01), Amsterdam (April 02/04), Prag ( November 03)

Einzelne Unternehmen (Stand 2004)

2Nasty Entertainment Network  betreibt u.a. die Singlebörse “Dateseek” Mitarbeiter: Cornelius, Christiane, Ronald, Theil  Am Lindengarten 7 / 15 831 Großziethen

6-design mediaservice GbR   Meyer, Thomas/ Prill, Ingo  Programmierung und Entwicklung von Adultwebseiten, bietet außerdem Gaykontaktmarkt, Erotikguide und Kontaktmarkt mit Fetishdomain und Bildergalerie als Starterkit an.

A Lifestyle GmbH   Erdkamp, Andreas/ Kühlen, Oliver/ Master, Vanessa/ Schnelle, Oliver

Aconti.net Service AG   Woitinek, Raimund
http://www.spammer-hammer.de/pages/start/berichte/woitinek_netz/lifestyle1.htm

Adult-Digital-Production wird von der  Firma Bals-Pigulla, (Pohl, Yvonne/Mitarbeiterin) (Am Schlinge 11  / 33154 Salzkotten)  betrieben. Die Adult-Digital-Production   produzieren Foto- und Filmcontents für Adult-Webmaster und lassen sie über führende Contenthändler vermarkten Sie unterhalten ein WebCam-Studio mit 3 Produktionsräumen und 6 Sendeplätzen und wollen nach einer bevorstehenden Erweiterung mit ca. 20-25 Darsteller/-innen zusammenarbeiten

Adultchamber.com  ( Arnold, James/ Zambrano, Max) umfangreiche amerikanische Ressource für Webmaster (hoher traffic)  http://adultchamber. C0m

Agentur MeDiAgt   (Klapproth, Deike/ Mogk, Michael)  Dienstleistungsagentur übernimmt den Eintrag von  Homepages in  bis zu ca. 1000 regionalen, nationalen und  internationalen Suchmaschinen und Verzeichnissen

Audiofon  ist ein Unternehmen der media[netCom]-Gruppe mit weltweiten  Niederlassungen.“Audiofon Chat & Play Entertainment und Informations-Gesellschaft mbH“ und bietet seit  1996 in Deutschland professionelle Systeme und Dienstleistungen in den Bereichen Audiotex, SMS, MMS, Billing und Internet an. (Mitarbeiter: Dohmeyer, Claudia/ Käferhaus, Michael/ Loos, Markus/ Schnebel, Andree)

AVS Designer bietet Webdesign für Adultseiten an.  Matthias Wolf, In den Wenglangen 6  /74257 Untereisesheim

Bauer Media KG   (Kerwath, Michael/ Spaete, Stephan) Die Webseite der Bauer Media KG liefert viele Media-Informationen rund um die Print-Werbeträger und Online-Angebote der Bauer Verlagsgruppe. Dies betrifft Zielgruppen, Zeitschriftenmärkte und Branchen dieses Zeitungskonzerns.

Board Tracker   (Kass, Ron) Webseite mit einer Vielzahl von Boards, ausschließlich aus dem Adult- und e-business-Bereich http://www.boardtracker.com/

Bone-Media   Betreiber von “Erotic News”, einer Webseite die vorgibt die besten Erotikseiten im deutschsprachigen Netz zu verlinken. (Martin Neumann, Stefan Bojahr/ Warener Straße 42, 17166 Teterow)

Borgmeier Media Communication ist eine  Medienagentur die  schwerpunktmäßig in den Bereichen Web-Publishing  Öffentlichkeitsarbeit, Direktmarketing und im Künstlermanagement aktiv ist Sie beschäftigen zur Zeit nach eigenen Angaben 62 Mitarbeiter und haben bei ihrem letztem Geschäftsabschluß einen Jahresumsatz von 5 Milllionen € vorzuweisen.(Firmenhauptsitz: Lange Straße 112 / 27749 Delmenhorst)        http://www.agentur-borgmeier.de/media.html  (Neßlage, Frank / Poehl, Matthias)

Bosner Onlineservice , Internet- und Werbeagentur. Betreiber der Webseiten http://www.flirtpub und http://www.jasmin, einem Sex-Club im Münchner Raum ( Inh. Dirk Bosner/ Bahnhofstr. 51/ 86663 Asbach-Bäumenheim (Mitarbeiter: Kleinhenz, Nicole/ Moos, Lisa)
Liste der Teilnehmer am eurowebtainment-Treffen im Mai 2004 auf Mallorca
http://www.eurowebtainment.com/

Brummer Internet & Design ist ein 1998  gegründetes  Internet-Dienstleistungsunternehmen mit den Portalen: b-i-d.de / industrieprofi.de / bonusbreaks.de / meistgebot.de . Sie bieten Web-Design, Content Management Lösungen, Datenbank-Programmierung, Webspace, Domains und Hosting an. (Am Hang 2  /93326 Abensberg, Mitarbeiter: Bornhak, Oliver/ Brummer, Renate)

Die Brutus Media GmbH ist einer der größten deutschen Anbieter für SMS-Lösungen für Unternehmen und betreibt darüber hinaus mit http://www.sms-kostenlos.de und http://www.Justmotors.de zwei reichweitenstarke Portale im Internet. Das Regensburger Unternehmen ist mit 3steps2web, Solution-Provider mit Sitz in Pforzheim, eine enge Partnerschaft eingegangen. Herzstück der Kooperation ist das von 3steps2web entwickelte SMS-Gateway, über das täglich Millionen von SMS gesendet werden können. An das Gateway sind derzeit über 250 deutsche und internationale Unternehmen angebunden, die Handy-Kurznachrichten als Marketing- und Informationskanal für Kunden und Mitarbeiter nutzen. (Josef Rossmann /  Bischof-von-Henle-Str. 2 /  93051 Regensburg, Mitarbeiter: Dirk, Wetzel )

Die camPoint AG  (Bildmehrwertdienste)  betreibt mehrere Lifecam-portale und dementsprechende Dienste auf einzelnen Pornowebseiten. Sie gehörte bis Frühjahr 2004 zum Firmenverbund der Helbert News Network AG (HNN), mit dem Ex-Coupé-Verleger Klaus Helbert als Firmenchef.  2001 verkaufte Helbert die zweite Hälfte der Klaus-Helbert-Verlagsgesellschaft (KHV) an seinen Hamburger Partner Heinrich Bauer. Mit schätzungsweise 25 Millionen Euro soll er für den Verkauf seiner Blätter „Coupé“-, „Blitz-Illu“- und „Piep“, inclusive der Online-Versionen, vom Heinrich Bauer Verlag ausgezahlt worden sein. Mit diesem Kapital hat der Unternehmer Helbert in New-Economy-Firmen investiert. Als Großaktionär übernahm er im Mai die Kontrolle über das börsendotierte Limburger Unternehmen Internolix AG – einen krisengeschüttelten Hersteller von e-Commerce-Software. Er entließ 200 der ehemals 222 dort angestellten Mitarbeiter und baute sich ein zweites Standbein im Bereich Internet-Sex auf. Er vereinte die Internolix AG mit seinen Web-Firmen CamPoint AG und Media netCom AG unter dem Dach der Helbert News Network AG (HNN) mit Sitz in Wiesbaden. Media netCom hielt zahlreiche Rechte an Pornovideos und betrieb eine Internet-Videothek. Wenige Monaten nach der Umstrukturierung verdreifachte sich der Kurs der Internolix-Aktie. Ein allerdings nur sehr kurzfristiger Erfolg. Am 31.03.2004 haben die Vorstände der Internolix AG und der media[netCom] AG einen Insolvenzantrag aufgrund von bilanzieller Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit beim Amtsgericht Hannover gestellt. Die operativen Einzelgesellschaften der Gruppe, Audiofon Chat & Play GmbH (Sprach- und Textmehrwertdienste) und camPoint AG (Bildmehrwertdienste) werden ihre Geschäftsaktivitäten jedoch unverändert weiterführen. Kurz darauf erscheinen unter http://www.enterpayment.de, einem Anbieter von Internet-Zahlungssystemen, zwei ehemalige Geschäftspersonen der Internolix, Markus Tarara und Steffen Hantke, wieder auf der Bildfläche. Markus Tarara als Vorstandsvorsitzender und Steffen Hantke als Aufsichtsratsvorsitzender. (Markus Tarara war am Anfang seiner Karriere „Coupé“- und „Blitz-Illu“-Layouter und stieg dann zum Vorstandsvorsitzenden der CamPoint AG und Vorstandsmitglied der Internolix AG auf.)
(Mitarbeiter: detloff, philipp / harenkamp, thiemo/ köhler, Christian)
http://www.igmedien.de/publikationen/m/2002/03/21.html
http://www.stock-world.de/detail/board/168316/thread.m?secu=132

Die Carmunity.com GmbH hat sich seit 2000 auf SMS-Innovationen spezialisiert und sind einer der Marktführer in diesem Bereich. Zurzeit (2004) versenden sie über ihre Server über 4 Millionen SMS pro Monat. Zu ihren Dienstleistungen gehören der Versand von Massen-SMS/MMS, SMS-Chat, ein Gateway Service und ein Micropayment über SMS . Mit diesem Premium SMS/MMS ist es möglich, kostenpflichtigen Content per Kurznachricht anzufordern. Außerdem bieten sie ein Mobile-Streaming an, mit dem Live-Bilder von der Webcam, als auch bereits vorhandenes Videomaterial eingespielt werden kann. (carmunity.com GmbH / Mary-Astell-Str. 2 / D-28359 Bremen /  Mitarbeiter: Rothgänger, Frank/ Schlösser, Wolfgang/ Schlösser, Michael

CASHWORLD.biz Eine Webseite die Erotik-Klicksponsoring anbietet. Sie sponsoren Erotikwebseiten mit Bannern, Textlinks, PopUP, PopInAD (Sticky). Sie werben damit, dass sie ausschließlich Fakebanner und Faketextlinks bei einer IP-Sperre von max. 5 Minuten verwenden.(Büro Fischer | Internetservice  /Inh. Grit Fischer, D – 07570 Weida / Thüringen,  Platz der Freiheit 4  / Mitarbeiter: Fischer, Grit)

CGMediaNet  betreibt ca. 10-15 Pornowebseiten, z.T. mit Live-Cams und Live-Chat.  Inhaber Cornelia Grätz  / R.-Dissmannstr.6  / D- 01587 Riesa .  Technischer Support und Verwaltung: F.I.S., Fuerst Internet Solutions

Die Cinderella Agentur betreibt die Webseiten „bordellführer-cam“ und „analstuten.de“. Inhaber:  Michael Sperling / Kappelenweg 1 /  57629 Merkelbach, Mitarbeiter:  Keil, Mario / Klose, Katja. Technischer Support und Verwaltung: F.I.S., Fuerst Internet Solutions

Cityphone Neuss  betreibt die Webseiten “hurensex-tv” und “grade18.de“ Inhaber Th. Surmann  /  Büchel 12-14 /   41460 Neuss

CL-Digital betreibt die Webseiten „Palast-Cam“ und „Cam-portal24“ Inhaber: U. Lenhard / Lenneperstr. 32  /42855 Remscheid

Die Clarema GmbH betreibt die Webseite „taschengeldsex“  Münchener Str. 63  / 45145 Essen , Geschäftsführer: Horst F. Peter,  Mitarbeiter: Kraemer, Andreas / alagöz, ercan/ kern, sascha

Die Click2Pay GmbH, eine 100% Tochter der Infogenie AG, verfügt über eine exklusive Vertriebslizenz, die alternative Internet-Bezahllösung Click2Pay an internationale eCommerce-, Medien- und eGamingportale zu vermarkten. Das Produkt Click2Pay wurde von der Wire Card AG, im Auftrag der ebs Holding AG, entwickelt. Die Wire Card AG ist heute einer der führenden europäischen Technologieanbieter und professioneller
Dienstleister für elektronische Zahlungsabwicklung sowie integriertes Risikomanagement. Der strategische Fokus der Click2Pay konzentrierte sich im ersten Quartal auf den Bereich Medien und Entertainment. In allen Kernsegmenten dieses Bereiches, wie z.B. Medienportale, Video-Games, DVD-Verleih, Dating und Online-Gaming, wurden wesentliche Verträge abgeschlossen. So sind sowohl mit der SevenOne Media GmbH, als auch mit dem Springer Verlag erste Pilotprojekte in der Umsetzungsphase. Mit einem der größten deutschen Publisher für Video-Games, wurde ein Vertrag zur strategischen Zusammenarbeit in den Bereichen Online-Spiele-Downloads sowie Online-Rollenspiele abgeschlossen. Auf internationaler Ebene kam es zu Lizenzverträge mit Unternehmen der E-Gaming Industrie, so arbeitet Click2Pay unter anderem als Lizenzgeber mit dem weltweit größten Anbieter für digitale Spielesoftware, der Microgaming Gruppe zusammen. Nach Abschluss der sechsmonatigen Pilotphase konnten bereits im Mai 2004 über 1,5 Millionen Euro Transaktionsvolumen über Click2Pay abgerechnet werden. Aufgrund der bereits abgeschlossenen Verträge rechnet InfoGenie damit, dass das über Click2Pay abgewickelte Transaktionsvolumen bis Dezember 2004 auf über 5 Millionen Euro pro Monat anwachsen wird. Das Ziel der InfoGenie Europe AG besteht darin, mit dem Produkt Click2Pay bis Ende 2005 zu einem der führenden, internationalen Anbieter von internetbasierten Zahlungssystemen zu werden. Click2Pay wird dabei als europäische Alternative zur PayPal, die im Jahr 2002 von Ebay übernommen wurde, positioniert. Das globales Transaktionsvolumen wird auf 400 Milliarden Dollar bis 2010 prognostiziert. Zu den Kunden der InfoGenie Europe gehören derzeit über 100 namhafte Verlage, Soft- und Hardwarehersteller, Spiele- Publisher sowie Handelsketten.  (InfoGenie Europe AG  /Iris Stöckl / An den Treptowers   /112435 Berlin)

http://www.wallstreet-online.de/ws/news/news/main.php?action=viewnews&newsid=1219755&m=1.1.2.1.0&#038;

Die COHA  GmbH betreibt die Webseite “Privat-Akt.com“  Geschäftsführerin: Corinna Fuchs , Am Anger 19 /  37441 Bad Sachsa

Comhandy betreibt die Webseiten “sexkontaktwelt.de“ und „geileengel.de“  Inhaberin: Astrid Steinbüchel ,  Langenessallee 8  /D-23554 Lübeck

compMANIA.de bietet den schnellen und günstigen Erwerb von Hardware an. Darüber hinaus sollen Individuelles Webdesign, und  Hosting, Anwendungs-Programmierung und Netzwerk-/Server-Administration zu weitere Leistungen des Unternehmens zählen.  compMANIA / K. Tsibadze  /  Am Siek 18-22  / D-59557 Lippstadt, Mitarbeiter :  Karvounaris, Dimitrios/ Kurte, Matthias

Die coolspot AG entwickelt und vertreibt seit 1999 Softwarelösungen, die auf die Bereiche Jugendschutz, sowie Alters- und Personenverifikation angewendet werden. Die coolspot AG  arbeitet mit den für Jugendschutz in deutschen Medien zuständigen Behörden zusammen. Die entwickelten Endprodukte bieten sich sowohl für Seitenbetreiber, als auch für Endkonsumenten an.   (Mitarbeiter: Bongartz, Roland )

Die crosscomma GmbH betreibt die Webseite “airporn”  /Budapester Str.38  /20359 Hamburg , Mitarbeiter: Bollow, Marco

CvG Media GmbH  / Budapester Str. 38  / 20359 Hamburg ,   Geschäftsfuehrer: Christoph von Gossler

Cyberpics GbR bietet Content für Adultseiten  ( Im Freudenspiel 70 / 79790 Küssaberg,  Mitarbeiter: Klestil, Jenny)

Cyberservices ist der Betreiber der Webseite partybabes.tv  . Angemeldet ist die Seite in der Karibik: Cyber Services Corp.  112, Bonadie Street /  Kingstown, Saint Vincent, GD und gehört zum Angebotspektrum von Cytainment und SEXMoney.com. Mitarbeiter: bayr, benjamin

Cytainment    Mitarbeiter: Liermann-Schwarz, Michael / Wolde, Tina

Dandl ITservice   Michael Dandl , Fachinformatiker Netzwerkadministration und Installation,  Telefonanlagen programmieren und installieren Datenbankentwicklung und Domainhosting

Die deeLINE entertainment ist nach eigenen Angaben seit 3 Jahren einer der führenden  Anbieter und Produzent von Fetish und S/M -Content. Sie bieten Partnerprogramme für Webmaster an, zu ihrem angebotsspektrum gehören Live-cams und Chat und Community-Content. Sie betreiben u.a. die Webseiten „Fetisma, BabyDollCam, ChatDomina, Studio-Domina“  B. deeLINE entertainment GmbH  / Zum Wartturm 5 / 63571 Gelnhausen /Deutschland

Die Deutsche Telekom CardService GmbH, kurz DeTeCardService mit Sitz in Nürnberg ist eine 100-prozentige Tochter der Deutschen Telekom AG.  DeTeCardService ist seit 1999 der Spezialist und Marktführer im Segment der Prepaid- Telephonkarten. Zum weiteren Angebot gehören die Nachladekarte fürs Handy, bis hin zu  MicroMoney – einer Guthabenkarte zum einfachen, und anonymen Bezahlen von Kleinstbeträgen im Internet Partner in Sachen technische Entwicklung und Integration ist die „T-Systems Nova“ – eine 100%ige Tochter der T-Systems, dem zweitgrößten Systemhaus in Europa. T-Systems Nova ist ein Dienstleistungsanbieter für Innovationen der Telematik und für die Integration von Telekommunikation und Informationstechnologie.  Deutsche Telekom CardService GmbH / Allersberger Straße 130 / 90461 Nürnberg , Mitarbeiter: Mandel, Volker

*Die „DGS – Deutsche Geldsysteme GmbH“ ist eine neu gegründete(01.01.2003) Firma der isee newmedia GmbH, die damit ihren Online-Payment Bereich in einer eigene Gesellschaft auslagert und neu strukturiert.
Das bisherigen Zahlungssystems  der isee, um den Bereiche Logistik und neue Zahlungsformen, sowie ein Jugendschutzprogramm sollen zum Kerngeschäft der Gesellschaft werden. isee wurde im Jahr 2000 in Hattersheim, Deutschland gegründet. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf Internet- und eCommerce-Produkte gelegt Die Bandbreite an eCommerce-Systemen umfasst Internet-Shops, Abrechnungs- und Clearingsysteme, Online-Video-Systeme, Auktions- und Anzeigensysteme, Web-Chats und Ad-Server-Technologien. Die isee newmedia gmbH betreut, bzw betreibt u.a. „City-Chat“, mit ca. 250.000 registrierten Usern, „LoveChat“, mit mehr als 90.000 registrierten Benutzern, die Single-Suchmaschine „ SingleNetwork“, sowie die Portale „cash2000“ und „boxtrade“ (isee newmedia gmbH  /  internetmarketing &  /produktentwicklung /postfach 1319 / 65795 hattersheim, Mitarbeiter: Damm, Michael )

Die DIMOCO (Direct Mobile Communications GmbH ) wurde 2000 als Mobile Marketing Unternehmen in Österreich gegründet. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen wie Mobile Marketing, Premium SMS/MMS Dienste, individuelle Applikationsentwicklung und SMS/MMS Reselling an. Durch die Partnerschaft mit allen österreichischen, deutschen, ungarischen, tschechischen, slowakischen und Schweizer Mobilfunkbetreibern kann DIMOCO kostengünstig auf die neuesten Mobilfunktechnologien und Trägermedien (SMS/MMS) zugreifen.  Zu den bekannteren Kunden gehören :  Club Nokia, REWE/Billa, Buena Vista, Spark7.com, Media Markt, Henkel, Kleine Zeitung, und Porsche. Die DIMOCO hat Firmenniederlassungen in Deutschland (Rolandstraße 88, D-50677 Köln), Ungarn (Budapest) und in der Tschechischen Republik (Prag). ( Mitarbeiter: Novotny, Andreas/ Vacek, Erwin , Gesamtzahl: 22.  (Mai 2004))

DirtyPictureShow  ist ein in Vancouver/ Kanada befindliches Adult-Animation-Studio, die auf ihrer Webseite http://www.dirtypictureshow.com. Ihre eigene Produktionen, vor allem interaktive Flash-Cartoons, als Content vermarkten. Zum Angebotsspektrum gehören: Anime, Hentai-comics und als weiterer Service, individuelles Webdesign.  Mitarbeiter: Graham, Andrew Quelle: http://www.pimpcafe.com/article2/article.php?article=1584

DMOZ ist ein Open Directory Project, ein Netzverzeichnis, die nach eigenen Angaben hohe Qualitätsstandards an die aufgenommenen Seiten stellen. Nach einem Zeitraum von 2 Wochen bis zu einigen Monaten, werden die Daten der aufgeführten Webseiten in die Suchmaschinen von AOL, Google, Netscape und Yahoo, etc.  integriert. Mitarbeiter: Nitz, Klaus-Peter

Don-Medien Privat ist im Bereich des Live-Cams und Live-Chat-Sektors aktiv, ausschließlich auf Webseiten, die von der F.I.S. betrieben werden. Mitarbeiter: Lorenz, Markus

e.Cross wurde im Juni 2003 als Gesellschaft für digitale Lösungen mbH & Co. KG gegründet. Hervorgegangen ist das Unternehmen aus der vormals bestehenden e.Cross – Aupers & Magdziarz GbR und des Internetproviders call2surf.de  Die  Serviceleistungen von e.Cross decken die Bereiche Premium SMS , SMS Gateway, – Massenversand und – Chat Applikationen,  individuelle Software Entwicklung, Content Management Systeme, Online Shop Lösungen und den Bereich  Inkasso / Mahnwesen ab. (e.Cross – Gesellschaft für digitale Lösungen mbH & Co. KG/  Carossastrasse 38, 48161 Münster,  Mitarbeiter: Aupers, Steffen/ Magdziarz, Jürgen)

Die ECS-Solution GmbH bietet Internetservice im Bereich Dialogssysteme und Anzeigenmärkte, der Schwerpunkt liegt auf Abbuchungs- und Zahlungssystemen, u.a. Kreditkartenabrechnung, Direct Debit(Lastschriften), Paybox (Buchungen via Handy) und dem Dialup Payment System (Mehrwertnummern).
Im Bereich Chat- und Kontaktmärkte bietet ECS-Solution zwei grundverschiedene Geschäftsmodelle an. Einerseits kann der Chat- und Kontaktmarkt auf Servern der ECS-Solution betrieben werden, bei einer einmaligen Grundgebühr von 175€ und bsp. Einer Umsatzbeteiligung von 50% – oder der Chat- und Kontaktmarkt wird auf Servern des Kunden betrieben, in dem Fall ist die ECS-Solution nicht an dem weiteren Umsatz beteiligt, aber der Preis für erbrachte Dienstleistung steigt auf 35 000€. Zu den Kunden dieser Firma gehören viele Adultseiten-Betreiber wo es anscheinend zu unkorrekten Zahlungsabwicklungen, den Endkunden betreffend, gekommen ist. Jedenfalls hat ECS-Solution folgenden Hinweis auf ihrer Startseite geschaltet: „Ihre Kreditkarte oder Ihr Konto wurden scheinbar unbegründet von uns belastet? Melden Sie uns den Vorgang, wir gehen der Sache nach“.   ECS-Solution GmbH  / Raiffeisenstr. 26  /67817 Imsbach,  Geschäftsführer: Jochen Schrör, Mitarbeiter : Blödow, Michael/ Schroer, Jochen

ELECTRONIC GROUP INTERACTIVE S.L.  entwickelt Dialer für Pornowebseiten und soll Sicherheitslöcher im Internet-Explorer nutzen um ihre Dialer-Software zu installieren. Sie soll auch unter den Namen “sex-explorer.com” und “and nocreditcard.com” und einer Vielzahl anderer Seiten wie „egwn.net“ und „e-group.org“ in Erscheinung treten.  Company Name: Electronic Group, Information URL: http://www.electronic-group.com/ World Trade Center – Ed. Norte 4a Pl.//  Moll di Barcelona – s/n// 08039 BARCELONA – SPAIN  Mitarbeiter:BISCHOFF, ANDREAS
http://www.spywareguide.com/creator_show.php?id=22
http://www.pestpatrol.com/pestinfo/e/e-group_sex_dialer.asp
Ein Amtsgericht in den Vereinigte Staaten des Nordbezirk. von Georgia, Atlanta hat im Zusammenhang mit der Firma„Alyon“ und der „Electronic Group“ Ermittlungen angestellt die Zahlungsforderungen betreffend der Dialersoftware betreffen   http://www.avnonline.com/index.php?Primary_Navigation=Web_Exclusive_News&Action=View_Article&Content_ID=81321

Elwes-KDS , betreibt die Suchmaschine „Sexgesuche.com“  Inhaber: John Elwes ,  Strasse: Archenholzstrasse 58 , D-22117 Hamburg

Die Energy Call Service GmbH ist als Dienstleistungsanbieter im Bereich der Telekommunikation
seit dem Jahr 2000 in Stockelsdorf bei Lübecks tätig. Zu ihrem Angebot gehören im Bereich Kommunikation die  Servicerufnummern  (0800/ 0180/ 0190/  0900/  0137/  118..) außerdem Chat-Portale, Erotic-Logos, Story-Dienste, Live 1:1-Kontakte und Web-Design Energy Call & Energy Advertising GmbH,  Bahndamm 6a/  23617 Stockelsdorf Geschäftsführer: Stefan Sanders Hamburger Kontakt: Energy Call Service GmbH, Leverkusenstr. 54 / Eing. VII /  22761 Hamburg

Die enterpayment AG nahm am 01.06.2003 ihre operative Tätigkeit auf. Das enterpayment-Team greift auf langjährige Erfahrungen im Internet-Bereich – vor allem mit Online-Zahlungssystemen – zurück. Sie bietet ein  Zahlungssystems für das Internet an, dass sie folgendermaßen in ihrem Angebot differenzieren: enterpaymentweb -Zum abrechnen webbasierter Dienstleistungen,wie zum Beispiel: Abolösungen, Minutenkontigente, etc. enterpaymentshop – für Internetshops einschließlich Warenwirtschaftssystem  Enterpaymentbusiness –  Zum abrechnen webbasierter Dienstleistungen, mit Lieferung und Nachverfolgung, z.b.Onlineshops, Ticketvertrieb, Reiseveranstalter und seit 2004 auch Handypay für die neue Handy-Generation. Mit der Firma „conVISUAL“ als einem Spezialisten für SMS- und MMS-Mehrwertdienste, erweitert enterpayment die web-basierten Bezahlverfahren um die Abrechnung mit dem Handy für sämtliche Kauf- und Bestellvorgänge im Internet. enterpayment Aktiengesellschaft,  An der Fahrt 4, 55124 Mainz /  Germany,  Mitarbeiter: Tarara, Markus

Die erodata GmbH ist ein  Unternehmen, das in den Bereichen Jugendschutz und Internetdienstleistungen tätig ist. Mit ueber18.de hat die erodata GmbH das erste anonyme und kostenlose Jugendschutzsystem nach § 184 StGB im Internet auf den Markt gebracht. Dieses System der Altersverifikation läuft über die Personalausweisnummer, die der User vor der Überprüfung einzugeben hat. Zu Beginn wurde nur der deutschen Personalausweis unterstützt hatte, dann kamen der  Österreichische und der Schweizerische  hinzu. Inzwischen unterstützt das System auch den amerikanischen, britischen und italienischen Personalausweis.Für eine speziellere Anwendung sind die weiteren Jugendschutzsysteme „adultseek.de“ und „eProof“ gedacht. Die erodata Firmengruppe besteht aus ca. 20 Mitarbeitern. Geschäftsführer Tobias Huch, Gero Wittstock und Martin Körmer Göttelmannstrasse 17 /   55130 Mainz

Die Firma »Erotik at web Marketing S.L.«, ist Inhaberin der Domains erotik-marketing.de (seit 02.11.2003) und erotik-marketing.com (seit 17.10.2002). Das Unternehmen hat sich auf die Vermarktung von Werbeflächen und E-Commerce-Angeboten im erotischen Online-Business spezialisiert, außerdem werden Partnerprogramme inclusive Content angeboten. Für Websites aus dem Non-Erotik-Bereich bieten die Firma eine „softe Erotikvermarktung“ an, die ausschliesslich solche Motive und Websites der Kunden berücksichtigt, die vom Websitebetreiber vorab ausgewählt wurden. Außerdem ist eine an die Tageszeit gebundene Vermarktung der Werbeplätze, ähnlich wie in der TV-Werbung, zwischen 23.00 und 5.00 Uhr möglich Erotik at Web Marketing S.L. //  C/Jesús del Gran Poder, 5, 2°J //  41002 Sevilla / Spain  Mitarbeiter: Krohn, Sabine/ Krohn, Sascha /Möller, Gabi

Erotikschmiede.de bietet Webdesign und Graphik an und hat sich auf die Erstellung von Erotik Templates spezialisiert.  Besitzer: Torben Kania , Habigerstieg 9 /  21079 Hamburg , Mitarbeiter:   Heim, Markus

Erovision GbR bietet Webdesign und seit neustem über ein Partnerprogramm Adult-Content an
Referenzen: (Eroletters, Der Storyshop, Erolike, Pornosucher, Modern Singles,  Hot4Free, Monstersex)
Erovision GbR,  Unterm Beggenbeil 5 /  D-58802 Balve ,  Geschäftsführer: Jens Rinne

Die Europhone- Firmengruppe hat Niederlassungen in Europa, Amerika und Asien Pazifik . Die deutsche Niederlassung, die Europhone – Service GmbH für Kommunikations- und Datentechnik, besteht seit 10 Jahren, im Raum Bonn, Köln und Düren und beschäftigt ca. 12 Mitarbeiter. Europhone – Service bietet Dienstleistungen im Bereich der Telekommunikation. Schwerpunkt ist der Bereich ISDN ( Intergrated Services Digital Network ) und Euro-ISDN, daneben bietet die Firma  Service für die unterschiedlichen Mobilfunksysteme an. Mitarbeiter:   aßmann, andre

Die eXXXclusive GbR bietet Adult-Content (www.erotikcontent.), Webdesign(www.3xad.) und Fertiglayouts an (www.planetpd.), außerdem die Erotiksuchmaschine http://www.exxxclusive-search. eXXXclusive GbR bietet ein Programm für Telefonerotik an, außerdem wird dort  Prepaid-telefonieren inzwischen als Alternative zu 0190 / 0900 Rufnummern angeboten. (www.prepaid-telefonieren.de.) Unter dem rechts aufgeführten Domains dieser Firma befinden sich über130 Erotikangebote für User und Webmaster. eXXXclusive GbR,  Erlenstraße 3D /  44795 Bochum,  Gesellschafter: Ronald Gottwald,  José Rodriguez Mitarbeiter:  Falb, Nicklaas F. Für die Angebote der „3x-Adult Entertainment“ zeichnet Sandra Westphal,  N.-v- Gneisenaustraße 63 /   02977 Hoyerswerda   verantwortlich.  Mitarbeiter: Gottwald, Ronald /Rodriguez, José Falb, Nicklaas F.

F&S Partnerstyle  bietet Adult-Webmaster Partnerprogramme im Bereich Live-Cams und Chat an. Sie stehen als Webmaster, bzw. Betreiber im Impressum der Seiten „HotCam69.com“, “ LiveDateCams.de“, „Adultcams-24.de“ und einiger anderer Cam-Portale. Den technischen Support liefern Fuerst Internet Solutions oder IPPS- König: Inhaber: S.Haubrock-Jöres,  Röntgenstr.19 / 44369 Dortmund  /Mitarbeiter: Haubrock, Frank/ Haubrock-Jöres, Sandra

Die FENEAS GmbH wurde im September 2003 gegründet sie bieten das „FENEAS pay system“, ein Online-Paymentverfahren über die Telefonrechnung des Verbrauchers. Mitarbeiter: Friede, Andreas

FH-OMWD stellt sich als Internetdienstleister vor, von Webdesign und Programmierung bis Internetshopsysteme. Der Schwerpunkt scheint aber beim Betreiben von Pornowebseiten zu liegen. Sie betreiben über über 10  Adult-Webseiten wie „www.sexy-schulgirl.de, http://www.fetisch-drill.de, http://www.pornschau.de,www.sexinfoluder“. Inh. Frank Heiden, Warburgerstraße 44a /  33098 Paderborn, Mitarbeiter: Italia, Giuseppe

F.I.S. – Fuerst Internet Solutions bietet speziell für Webmaster Abrechnungssysteme (Affiliatecash.de , Persocheck.de), den Eintrag in die Suchmaschine „Sex-Sucher.de“ und bietet kostenlos ihre Servicerufnummern (00190 etc.) an. Sie betreiben eine hohe Anzahl von Adultseiten. Die aufgeführten Seiten bieten Partnerprogramme für andere Webmaster an: LIVE-VISION.com, Live-Eurosex.com , Eurosexagon.com , Free-Poppen.com, Orgasmus-Heaven.com , Reeperbahn-Girls.com , Reeperbahn-Sex.com , HOOTERS.de, AdultWebmaster , Geile-Sexcam.de, Ladysguide.de  . Außerdem führen sie regelmäßig Schulungsprogramme für angehende Webmaster durch.  Fuerst-Internet-Solutions Inc./  322 Belmont Drive /  Alpharetta, GA 30022

Die fliks it-solutions GmbH bietet  Domainregistrierung und -beratung,  Suchmaschinenoptimierung  und andere professionelle IT-Dienste an. Die Firma besteht seit 1999,  der Geschäftsführer ist Randolf Jorberg. Sie betreibt das in Deutschland bekannteste Hacker-Board „gulli.com“  Adresse: Kortumstr. 19-21,  44787 Bochum, Mitarbeiter: Gönnemann, Axel

Das Hamburger Unternehmen freenet.de AG  ist ein Internet-Telekommunikationsanbieter und einer der größten Online-Dienste Deutschlands. Freenet ist seit Dezember 1999 an der Börse notiert. Das Internetzugangs-Geschäft ist Hauptumsatzträger mit einem Volumen von 231,1 Millionen €  (2003), gefolgt von der Sprachtelefonie mit dem Pre-Selection- und Call-by-Call-Geschäft mit insgesamt 99,5 Millionen €  (2003). Das Portalgeschäft mit seinen  Werbe- und E-Commerce-Umsätze beläuft sich auf 29,8 Millionen € (2003) zusammengefasst. Vorstandsvorsitzender:  Eckhard Spoerr   Mitarbeiter: Merinsky, Marco
Fremantle Select Ltd.  Erenpreis, Janis

FunDorado GmbH   Drenger, Mirko /Gzela, Peter/ Haas, Timo

Funquadrat GmbH (Cesar-Klein-Ring 40  /22309 Hamburg, Geschäftsführer: Thomas Kruse, Mitarbeiter: Neumann, Susann) Zu den letzten Projekten von funquadrat gehörten die Webseiten „Seitensprung-Alibi“, „Holdate24.de“, und Maxicounter. com (bietet Webstatistik und Analyse des Traffics an) und die Seite extraffic.de (Vorsicht Trojaner) mit dem kommerziellen Angebot der Traffic-Erhöhung der eigenen Seite durch einen HTML-Code, den die Webmaster in Ihre Seiten einbauen können Dieser Code bewirkt, dass jede angemeldete Seite beim verlassen dieser eine andere angemeldete Seite mit Hilfe eines Popups öffnet, ohne das es zu einer Pop-up-Kettenreaktion kommt. Außerdem die „TK Netdesign“, die Webdesign anbietet.  Die Funquadrat GmbH ist Mitglied im Interessenverband Neue Medien e.V (IVNM), dem fast ausschließlich Betreiber des Erotik-Business angehören. Zu einem regulären, seriösen Interessenverband hat sich der IVNM nicht entwickeln können: Eingetragenen Mitgliedern dieses Interessenverbandes wurden unseriöse Geschäftspraktiken nachgewiesen ohne das der Vorstand darauf angemessen reagierte. So wurde von der Firma ISAS oder der Person Jörg Dudzinski  ahnungslosen Websurfern über die betriebenen Domains: http://www.hausaufgaben.de, http://www.malvorlagen.de, http://www.rauchen.de, http://www.translator.de (und viele mehr) , ein Dialer, der 1,86 Euro pro Minute kostet, vorgeschaltet. (http://www.ivnm.de/wbb2/thread.php?threadid=32&page=1&sid=24e5ef14d4f3a759a663926b025fca8f)

In den Mitgliederlisten des IVNM sind 204 Mitglieder aufgeführt, die meisten als außerordentliche klassifiziert, von den insgesamt 8 ordentlichen Mitgliedern sind 3 über das Internet nicht mehr erreichbar. Zu den anderen gehören die „Erodata GmbH“, die mit ihrem kostenlosen Jugendschutzsystem „ueber18.de“ Marktführer auf diesem Gebiet sind (17.000 Webseiten) Die „starweb-service.de“ (Scharnweberstraße 69, 12 587 Berlin, D, Geschäftsführer Andreas Richter), ein Erotik-Content-Anbieter. Die Artergo International, ein Internet Service Provider bietet Domains, Webspace,Server und Partnerprogramme für Adult-Webmaster. Die Artergo International wird ab September 2004 als eine Aktiengesellschaft in Schweden eingetragen sein.(Adresse: Vitvattnet 203  /91691 Bjurholm  /Schweden) http://www.spacerotic.de/webspace.htmlUnd zu guter letzt die „FIS- Fuerst Internet Solution“ und die „RST-Datentechnik

FutureJam Media B.V. betreibt  einen Porno- und Erotik-Onlineshop (sexyhouseshop.com) Adresse: Hagerhofweg 2  /5912 PN Venlo  /Niederlande, Mitarbeiter:  Grotheer, Roland /Wullmer, Andreas

Gebauer & Partner OEG, Betreiber der Webagentur „mediaworks“ (http://ad.mediaworks.at/). Web-Marketing, Promotion und Konzeptualisierung, u.a. betreibt Gebauer & Partner  die Seite http://www.escort.at/   Adresse: 1110 Wien, Simmeringer Hauptstrasse 96a,  Österreich,  Mitarbeiter: Gebauer, Oliver

Geppert-Design bietet über http://www.tgg-design.de/ und http://www.hostspecialist.de/   allgemein Webdesign und Webhosting an, mit einem eigenen  Serverstandort im Rechenzentrum Nürnberg Langwasser. Ein ausschließliches Angebot für Adult-Webmaster bieten die Seiten http://www.layoutfarm.de/ und http://www.sexwebdesigner.de/ Außerdem betreibt der Geschäftsführer Tristan Geppert die Webseiten „geilenummern.de“ und „sweeteyes.de“. Adresse: Am Friedenshain 41/  42349 Wuppertal , Mitarbeiter: Wissmann, Michael

Die Firma GiGaSoft Software GmbH, Allinger Str. 85, 82178 Puchheim , Geschäftsführer Horst Blankenstein bietet die Software: „SMS-Agent“an,  Freeware, ein SMS Profi Programm mit Premium SMS, SMS-Spy, Watch@Home (Zugriff auf Webkamera)

GMO Internet-Marketing (Osterbekstrasse 110  /22083 Hamburg) ist der Portalbetreiber für GMO-GirlsCam.de und betreibt außerdem die Webseite http://www.german-models-online.de,  einem Erotikführer für Dienstleister der Branche.  Mitarbeiter: Jochen, Braasch

GoodLines AG (Benzstrasse 2  /64646 Heppenheim) ist ein Internetdienstleister mit der Produktpalette: „GoodMicropay“, ein System was eine Bezahlung von im Internet gekauften Produkten oder Dienstleistungen  über die Telefonrechnung möglich macht, „Privatenumber“, ein Servicerufnummern-Portal (0190, 0180 und 0800 )  und „Aconti“ (Payment- und eCommunication-Systeme)  Die britische Mehrwertedienst-Regulationsbehörde ICSTIS ging im August 2004 nach mehreren Hundert Beschwerden gegen die Firma „DDDCOM“ aus Liechtenstein vor, die über die „IT GRoup“ Partner der Firma Goodlines usw. ist. Beschwerdepunkt war in allen Fällen ein sich selbst downloadender Dialer, der jeweils nach der gesetzlich vorgegebenen Summe von 20 Pfund die Verbindung wieder abbrach. Ähnliche Beschwerden betrafen wiederum die Good Lines AG – und zwar über den Geschäftspartner  BT Ignite GmbH & Co.(Barthstr. 22  /80339 München). Auch im Zusammenhang mit unseriösen Spamfaxen wird die Firma wiederum genannt. (In inzwischen nicht mehr abrufbaren Webseiten wird Raimund Woitinek als der wirkliche Geschäftsführer der GoodLines AG benannt)  Mitarbeiter: Loos, Gerd
http://www.nux.at/newsportal-usenet/article.php/de.comm.abuse/5411.html
http://forum.computerbetrug.de/viewtopic.php?p=71115
http://www.abendblatt.de/daten/2003/05/23/168925.html

goodthinxx.com ist ein Tochterunternehmen der Firma Studio Opera, welches 1990 in Österreich von Walter Toifl und Tanja Rahman gegründet wurde. ( 31 Mitarbeiter). goodthinxx.com ist seit 1990 ein führender Provider für dialerbasierte Abrechnungslösungen im Internet auf dem internationalen Markt mit Firmensitz in Wien (Österreich) und Niederlassungen in Los Angeles, Hamburg, Paris und Las Vegas. Auf dem europäischen Markt bestehen Partnerschaften mit Lycos und Alta Vista bezüglich ihrer Erotikseiten. In den USA arbeitet goodthinxx.com u.a. mit Cybererotica, I Gallery und Light Speedcash zusammen. Außerdem ging AEBN.com,  (Adult Entertainment Broadcasting Network Inc / http://www.aebn.com) eine Partnerschaft mit goodthinxx.com ein, um mit deren dialerbasierten Abrechnungsmethode( d.h. über die Telefonrechnung)  auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen. – In Amerika ist die Abrechnung über die Kreditkartennummer üblich – aber über 22% der Europäer haben keine Kreditkarte und die Akzeptanz diese als Zahlungsmittel für Internetpornographie zu verwenden, ist laut AEBN. com deutlich geringer als in den USA. Für den einfachen Webmaster bietet Goodthinxx.com technischer   Support, Partnerprogramme mit über 60 Nischenseiten, Adult, Non-Adult und Casino Content.  Studio Opera Handels GmbH, Linke Wienzeile 4/1/2  A – 1060 Wien, Austria
Goodthinxx.com GmbH  Tanja Rahman, Glockengießerwall 17 20095 Hamburg
Los Angeles, 13636 Ventura Blvd. /Sherman Oaks, CA 9142
http://www.goodthinxx.com/de/index.html   Mitarbeiter: Begritsch, Oswald/ Hüther, Thomas

GS Consulting – Strategieberatung, Marketing-, Management und Vertriebsberatung, IT-Consulting, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. Agenturen in Dortmund, München und Hamburg.
GS Consulting GmbH , Stadthausbrücke 1(Fleethof) ,20355 Hamburg  Mitarbeiter: Stölke, Gotmar

i-joy GmbH  ist ein Direktanbieter für Servicenummern der Gassen 0190, 0900, 0180 und 0137 und bietet  Partnerprogramme  mit einem eigenen  Zahlungssystem und Content an. Sie ist eine Unternehmenstochter der Q1 Deutschland AG, Mitarbeiter: Schankweiler, Kirsten i-joy GmbH – An der Fahrt 4 55124 Mainz, Germany ,  Geschäftsführer: Stefan Pinkert, Kirsten Schankweiler  http://www.i-joy.de/

Gegründet wurde die Q1 Deutschland AG im Jahre 2002 – hervorgegangen aus der  Verschmelzung der OK maxIMUS GmbH und der Tele.QUEST.Kommunikation GmbH, Q1 Deutschland AG ist ein Service- und Telekommunikationsdienstleister in Deutschland. 2004 bietet das Unternehmen. 7.500 Voice-Leitungen und 65.000 Switch-Leitungen sowie ein SMS-Gateway mit einer Leistung von zeitgleich 20.000 SMS an.
2003 wurde der Carrier MCN TELE.COM AG in die Q1 Unternehmensgruppe integriert Im August 04  übernahm die Q1 Deutschland AG 59,23 Prozent der Anteile an der conVISUAL AG.  conVISUAL bietet sowohl Enabling Produkte wie SMS und MMS Gateways, Premium Billing und Payment Lösungen als auch zahlreiche SMS- und MMS-Applikationen wie z. B. Download-Dienste, Channel Services, Mobile Interactive TV und MMS TV Chat an. Weitere Tochterunternehmen: EVOLO AG, DR. WEINSZIEHR MEDIA GmbH, FILM- & TONSTUDIO MEDIENHAFEN GmbH, OK CONSULTING GmbH, enterpayment AG  Q1 Deutschland AG, Speditionstraße 13 a D-40221 Düsseldorf  http://www.Q1AG.de  Der Vorstand: Thomas van Rooij , Christian Rottmann, Carsten Schmechtig, Thomas Eue   Aufsichtsrat: Hartmut Korn, Prof. Dr. Helmut Thoma, Dr. Marcus van der Horst

Die iCom Media AG wurde im Jahre 2000 gegründet und ist einer größten deutschen Dialer-anbieter  Auf Initiative von My Channel, Anbieter der in Deutschland am weitesten verbreiten Anti-Dialer-Software „Connectionwatch“, haben sich im April 2002 in Berlin die fünft größten Dialer-Hersteller auf eine gemeinsame Linie verständigen können. Es wurde ein Anforderungskatalog für Internetdialer verabschiedet mit dem Ziel ein Dialer-Gütesiegel zu entwickeln. Die wichtigsten Kriterien: absolut transparente Einwahl, transparente Kosten, keine Trojaner-Funktionen, Hinweise auf Hersteller und Anbieter sowie keine Einrichtung zur Standardverbindung auf dem Computer(www.sicherheitsnews.info/dialerkriterien.html). Zu den Teilnehmern gehörten Mainpean GmbH, EOPS AG, Aconti.de, telecoin.de (erodata GmbH), und die iCom Media AG.  Mitarbeiter: Biskup, Christoph/ Gomes, Uno/ Haller, Nina /Ülpenich, Wolfgang

Die INA Germany AG wurde 1993 in Hamburg gegründet und ist Mitglied im internationalen Firmenverbund International Network Association (INA) mit Sitz in Tampere, Finnland.  INA vermittelt Servicerufnummern der Gassen 0800, 0180, 0190, 0900 und 0137, inklusive der Konzeption und Realisation von Response-Diensten auf eigenen Sprachcomputerplattformen (IVR). INA Germany AG Papenreye 63,  22453 Hamburg   Mitarbeiter: Mut, Alexander

Die Firma Inet-dreams wurde 2002 gegründet, sie bietet Live-Kommunikationslösungen im Bereich Audio Video und Chat an. Weitergehend gehören Paymentlösungen und Erotikcontent zum Angebot dieser Firma.
Inet-dreams e.K, Uwe Ruck  Nordring 6  63500 Seligenstadt   Mitarbeiter:  Dallek, Oli/ Klein, Jürgen/ Ruck, Uwe

Innertainment Productions scheint eine us-amerikanische Firma zu sein mit einer Stammadresse in Prag. (Innertainment Productions, S.R.O.  / Jindrisska 7  / 11121 Prague 1  / Czech Republic 98102)   Sie bieten über die Webseiten http://www.2lips. und http://www.flirt4free  Live Video Chats und die Produktion von Photo- und Film-Content nach vorgegebenen Szenearien an. Sie scheinen auch für Vivid zu produzieren, bzw. Vertragskontrakte mit ihren Modellen für die Filmproduktionen zu halten.
( http://www.vivid.com/recordkeep.html#dates ) Eine weitere Liste verschiedener Agenturen die zu diesem Netzwerk gehören findet sich unter  http://www.solarotica.com/custodian-info.htm1 .  Mitarbeiter: Moravec, Vincent Moravec, Tibor

InoMedia  ist ein Anbieter von 0900-Rufnummern und bietet ein Online-Verwaltungsportal zum Registrieren, Administrieren und Verknüpfen von Service-Rufnummern an. Unter den angebotenen Mehrwertdiensten bei InoMedia dominieren die professionellen Sex- & Dating- und Kontaktmarkt-Lines.   InoMedia.de   Röpckes Mühle 2   D-25436 Uetersen   Mitarbeiter: Czerner, Magdalena/ Müller, Kathrin/ Raeck, Christian

Inter Content KG   Baschek, Cornelia /Brouwers, Sven/ Erichsen, Oliver/ Feddersen, Jan /Ganick, Daniela /Hausschild, Ole/ Heckers, Gerd-Jan/ Henningsen, Meike/ Hinze, Frank /Holzmüller, Ralf /Jean, Deeken /Kirsch, Christine/ Koslowski, Radek /Kretschmann, Kristian /Kröpsch, Marten/ Lehmann, Thomas/ Lemcke, Stefan /Lukowiak, Adriane /Maass, Volker/ Moltmann, Peter/ Pehar, Anda/ Pohl, Enrico/ Pohle, Nemo/ Schellenberg, Stefan/ Schröder, Kathrin/ Schwarz, Andreas/ Snijders, Wolfgang /Strumann, Christoph/ Ulrich, Axxl/ Veldkamp, Achim/ Walter, René /Wloka, Birte /Ziepke, Ronald /Zschäbitz, André

Die inphos GmbH (interactive phone services, Frank Tüting, Rauhehorst 95b, 26127 Oldenburg) bietet telefonbasierte Sprach- und Datendienste über Audiotex-Plattformen an. Insbesonderen: interaktive Informations- und Unterhaltungsdienste, Servicerufnummern  (0190, 0180, 0800, 0137, 0900), SMS und MMS- Empfang in und aus allen deutschen Netzen und Premium-SMS und  wireless java Anwendungen, z.b. als Handyspiele inkl. Inkassotool (IVR im Service 0190 oder Premium SMS) Inzwischen soll die Inphos GmbH mit der Easybilling AG zur MoreCon AG fusioniert sein.

Die Inter Content KG  (wie auch die Intermedia Content KG  und die Rubin KG haben ihren Sitz in der Harburger Schloßstraße 28 , 20077 Hamburg). Die Inter Content KG  ist eine mittelbare Tochter des Hamburger Heinrich Bauer Verlags.Sie betreut die Online-Angebote des Bauer-Verlages ( „Wochenend“, „Praline“, „Geldidee“, „Wohnidee“ etc.) Der Schwerpunkt dieser Firma liegt aber, zusammen mit dem Pabel-Moewig-Verlag, bei der Produktion und Betreuung einer Vielzahl von Pornowebseiten. Auf dem AWM-Kongress 2004 in Hamburg war die Firma mit knapp 25 Mitarbeitern vertreten.

Heinrich Bauer Verlag
Johann Andreas Ludolph Bauer gründete den Verlag im Jahr 1875 als Visitenkartendruckerei. Ab 1896 druckte Bauer dann das Anzeigenblatt „Rothenburgsorter Zeitung“. Die erste Programmzeitschrift folgte 1926 mit der „Rundfunkkritik“, in „Funk-Wacht“ umbenannt erreichte sie eine Verkaufsauflage von mehr als 500.000 Heften. Seit 1963 ist Heinz Bauer in der vierten Generation der Verlegerdynastie das Firmenoberhaupt. Der Aufstieg des Hamburger Verlagshauses begann in den 60er Jahren mit einer großen Aufkaufswelle. Zeitschriften wie die „Neue Post“, „Neue Illustrierte“, „Quick“, „Revue“, „Das Neue Blatt“ und „Bravo“ wurden alle in den Verlag einverleibt. In den 80er-Jahren folgten ausländische Titel wie  „Woman´s World“ aus den US, es folgten Titel in Frankreich, Großbritannien, Spanien. 35 Zeitschriften hat der Verlag in Deutschland, mit einer Gesamtauflage von rund 17 Millionen Heften. Zusätzlich hat der Pabel-Moewig-Verlag aus dem badischen Rastatt noch mal 41 Titel im Programm. Weltweit publiziert die Verlagsgruppe 125 Zeitschriften in 13 Ländern. Rund 6.400 Angestellte arbeiten für Bauer, mehr als 100 Einzelunternehmen gehören zum Konzern. Mit 31,2 Prozent ist das Hamburger Verlagshaus am Fernsehsender RTL II beteiligt, mit 25 Prozent an Radio Hamburg. Seit 2001 sind die Verkaufzahlen fast aller deutschen Zeitschriften der Hamburger Verlagsgruppe rückläufig. Von Bauers sieben Fernsehzeitschriften wurden im vierten Quartal 2004 rund 11 Prozent weniger verkauft als im selben Quartal 2002. Bei den Frauenzeitschriften ergibt sich ein ähnliches Bild: „Bella“ minus 25 Prozent, „Tina“ minus 15 Prozent. Dennoch blieb der Außenumsatz 2004 stabil bei 1,7 Milliarden Euro. Der Bauer-Verlag wollte seinen Einfluss auf den deutschen TV-Markt mit der Übernahme der  ProSiebenSat.1 Media AG ausdehnen, wurde aber von  Haim Sabans US-Konzern überboten.
Quelle:“Heinrich Bauer Verlag – Yellow-Press und seichte Seiten“
http://www1.ndr.de/ndr_pages_std/0,2570,OID252602_REF_SPC273400,00.html

Die Firma Intermax AG (Geschäftsführer:Christian Bayer) stellt sich auf ihrer eigenen Webseite als „Europas führendem Anbieter für Internet Content, Internet- Kooperations- und Webmasterprogrammen mit dem Kernbereich Internet-Erotik“ vor, die seit 2000/1 Internet Content produziert.Nach Firmenangaben bietet diese Firma Live, Video und Bilder-Content und über 50 verschiedene Webdesigns, der insgesamt auf ca. 120.000 Seiten eingebunden sein soll. Weitergehend stellt sich die Firma als eine Tochtergesellschaft der „Abenteuer GmbH“(Abenteuer GmbH, Brünndlesweg 38, 90451 Nürnberg)  vor, eines angeblichen „führenden Erotik-Versandhäusern Europas,  mit einem umfangreichen Angebot im Bereich der Internet – und Versanderotik.“, welches Partnerschaften zu RTL und SAT1 unterhalten soll.(SAT1: gekündigt Ende 2001; RTL gekündigt 2003/2004) Im Internet ist allerdings kein Onlineangebot dieser Firma zu finden, die ausschließlich in der Bezugnahme von Intermax und nemproductions, sowie im Impressum verschiedener Webseiten auftaucht. Die Firma soll gute Kontakte nach Osteuropa haben. Sie unterhält u.a. eine große Live-Cam-Produktion in Pilsen (CZ) und soll Geschäfts-Filiale in Teplitz (Teplice/CZ) und in Bukurest (Rumänien) unterhalten, wo inzwischen der größte Prostitutionsgürtel Europas zu finden ist. Zu der Firma gehören u.a. die Seiten: http://www.nemproductions.de, die „kostenlose“ Live-Cams anbieten, http://www.sm-kontakte.de, http://www.erofuehrer.de, eine Erotik-Suchmaschine, http://www.Modellvilla.de, die softe Erotik anbietet (fsk 16-Content) und http://www.partnervermittlung-deutschland.de., die Webseite einer Nürnberger Partnervermittlung. Laut einem Internetforum soll die Firma in kriminellen Aktivitäten bezüglich  illegaler Konoabbuchungen  verwickelt sein. (http://www.aerger-forum.de/dcforum/DCForumID41/551.html) Und das Angebot der Webseite http://www.Modellvilla.de soll größtenteils gefälscht sein. (http://www.salon.cz/ptatese.phtml?akce=list&d=41). Mitarbeiter: Bayer Norbert, Bayer Christian, Grosse Helmut

InterProConnect Corp., mit einer Postfachadresse in Antigua, zeichnet verantwortlich für die Webseite topcamgirl.com., wo kostenpflichtige Erotikangebote unterbreitet werden. Mitarbeiter: Elksnat, Melanie/ Straface, Bianka/Wellmann, Alexandra

IP Affiliates (22431 Antonio Parkway, Suite B-160-467, Rancho Santa Margarita, CA 92688) ist ein Internet-Hoster, der Server in verschiedenen Konfigurationen anbietet und in den USA eigene Kabelnetzwerke betreibt. Mitarbeiter: Barriga, Paul/ David, Brown/ John, Mills/ Keali’i Lau, Troy

isee newmedia gmbh  ist ein Internetdienstleister, dessen Bandbreite an eCommerce-Systemen Internet-Shops, Abrechnungs- und Clearingsysteme, Online-Video-Systeme, Auktions- und Anzeigensysteme, Web-Chats und Ad-Server-Technologien umfasst. isee wurde im Jahr 2000 in Hattersheim, Deutschland gegründet. Sie betreut u.a. die Internetportale boxtrade, City-Chat, LoveChat, SingleNetwork, SingleVoting, Yupee und den Pornofilmanbieter Videorama. Zur Firmengruppe gehören weiterhin die „Clarema GmbH“ (Münchener Str. 61, 45145 Essen) die „Net Entertainment“, mit Schwerpunkt Erotik & Livestyle anbietet, der Webhoster „intertrend “ und die „DGS – Deutsche Geldsysteme GmbH“ einem Unternehmen im Bereich eCommerce, das Zahlungabwicklung, per Telefon, Handy, Kreditkarte, Lastschrift und per Onlineüberweisung anbietet. Callcenter & Telefonie stellen ein weiteres Segment des Unternehmens.

Die ISH Network GmbH(Rudolf-Diesel Str. 17, 74182 Obersulm, Geschäftsführer: Andreas Hofmann)  ist Betreiber eines Internet – Abrechnungssystem. Nach Angaben der Firma berteut sie  bis jetzt 58 Homepages. Mitarbeiter: Hofmann, Andreas

iTraffic (Nove-Mesto-Platz 4, 40721 Hilden) wurde  2000 gegründet und ist ein Internetdienstleister und -Berater mit dem Fokus auf Online-Shopping und Entertainment. Das Angebot der Firma umfasst Affiliate-Systeme, Alterskontrollsysteme, Online-Zahlungsabwicklung, LiveCam- und Mitgliederverwaltungs-Systeme, Content Streams, Webseiten-Erstellung, Server Management und Internet Marketing. Über die Webseite „WebmasterProgramme.de“ werden an die 20 Partnerprogramme, im Bereich Non- und Erotik angeboten. Mitarbeiter: Cordt, Olaf/ Steinkamp, Peter

Kube Onlineservice(Schützallee 45, 14169 Berlin) betreut das Bilderangebot der Firma „x-view“ (Jahnweg 52 – 56072 Koblenz) die 13 deutschsprachige Webseiten (fickfilme.de ,bumsfilme.de, blasvideos.de, etc.) mit Pornofilmangeboten unterhält. Mitarbeiter: Kube, Boris

Die liberECO payment solutions GmbH (Heinrich Hertz Str. 24, 40699 Erkrath) ist im e-payment tätig. Sie bietet Online-Kreditkarten und Lastschrift-Abrechnungen, ein spezielles Onlinebanking und Zahlungsverfahren via Handy.

Logic United (Brecherspitzstrasse 8,  81541 München)  vermittelt über das Netzwerk „The Partner Group“ Geschäftspartner für die Bereiche Vertrieb, Technologie, Beratung, oder für einzelne Projekte. Die Firma wirbt mit seinen Java-Experten und bietet Support bei dem Java-Applikations-Standard COSADA an. Zu den Kunden von Logic United gehören u.a.:Deutsche Bank, Mercedes-Benz, Bosch, Postbank, DaimlerChrysler T-Mobile, T-Online, Deutsche Bahn,  Lufthansa und Porsche. Der Geschäftsführer Gerhard Tauschl  war zuvor u.a. Sales Manager bei Bertelsmann.

MAJOR NEW MEDIA GmbH(Klingholz 14, 97232 Giebelstadt, Germany, Geschäftsführer: Matthias J. Rösch ) bietet technologische Möglichkeiten an, um Content jeglicher Art  (Polyphone Klingeltöne, Bilder, Live-Cams, Videos, Streams) für das Internet und die neue Handytechologie verfügbar zu machen. Über die firmeneigene Plattform http://www.moviss.com wird speziell „Mobile Payment““Premium-SMS, IVR-Billing, Abo-Dienste, Prepaid, mobile Dialer) und „Mobile Content“(Logos, Klingeltöne, MMS-Bilder, Java Games, mobile Videos) Außerdem wird eine große Auswahl an  Erotik Content für Handys angeboten.

Markus Moser – IT Consulting (Am Sonnbichl 9, 83623 Dietramszell ) betreibt über die Webseite http://www.rotelaterne.de/ einen Erotic Guide für die Stadt München.

Media4Internet besteht seit 1996, seit 1999 bildet sie mit der „XXXCounter GmbH“ das sogenannte „Adultnetwork“. Alle drei Firmen sind unter der gleichen Adresse eingetragen(Dellengartenstr. 46, 66117 Saarbrücken), Geschäftsführer: Jörg Döhring & Andreas Döhring. Sie betreut ca. 30 Webseiten wie „sexychat.ultracams.de, Fussfetisch.cc, Schuhfetisch.biz, Pinupgirl.de, Bondage-X.de, Muschifrisch.de,  Porn-TV.de“ und soll u.a. auch als Dienstleister für „coupe.de“ tätig sein.

Die mediapeople GmbH (Hanns-Martin-Schleyer Str. 30a , 47877 Willich) hat die Webseiten
http://www.e-love.de und http://www.manfactory.de entwickelt und designt. Mitarbeiter:  Joerg, Hoener

*MediaPlain (M. Sonnleitner, Helmut-Loh-Str. 11, 61197 Florstadt) betreibt ein Internetportal für Adultwebmaster, zusammen mit dem Partner „PX24“ bieten sie Service und Einrichtung von Livecamplattformen an. Zum weiteren Angebot gehört der Suchmaschineneintrag und die Suchmaschinenoptimierung, sowie Mehrwertrufnummer (0190 / 0900 / 0180 ) Zu den Partnerseiten gehören „Camparadies, Erosuchen, Suchtower, live-sexcamchat. und  Erowebcams. Mitarbeiter: Sonnleitner, Melanie/ Sonnleitner, Stefan. Als ein weiter Betreiber vieler dementsprechender Webseiten wird die MediaPlain unter der Adresse Pfingstweide 2, 61169 Friedberg angegeben. Diese Webseiten werden von der Fuerst Internet Solutions( F.I.S) Am Marienberg 2, D-64686 Lautern betrieben.

Pixelbüro Berlin (12349 Berlin – Germany, An den Achterhöfen 19B, Inhaber: Toralf Ruckpaul) bietet Service bei der Erstellung von Webseiten, Design, Programmierung, etc.. Ihre Auftraggeber sind u.a. RST-Datentechnik und F.I.S. Mitarbeiter: Preiss, Olaf

RackServ ApS (Værkstedsgården 14, DK-2620 Albertslund,  Denmark ) ist ein dänischer Web- und Server-Hoster. Mitarbeiter: Pedersen, Thomas/ Petersen, Paw

Die redvision Versandhandelsgesellschaft mbH (Schwabenstraße 36, Regensburg) ist ein Online-Sexartikel-Versand. Sie bieten für andere Webmaster Partnerprogramme an, die über die Firma  imedia GmbH verwaltet werden. Mitarbeiter: Stratemann, Sven/ von Herget, Roland/ Zamecnik, Marcus

Sex.Com (www.sex.com) ist eine Adult-Internet-Suchmaschine, die einen Traffic von 150 000 – 200 000 Usern und bis zu 400 000 page views täglich aufzuweisen hat. Sex.Com ist Bestandteil der Firma Grant Media, LLC (161 Erie Street, San Francisco, CA 94103-2416), die weitere „pay-per-click“- Suchmaschinen betreibt, u.a. GalaxySearch.com. SEX.com wurde 1994 von Gary Kremen eingetragen. Im Oktober 1995 wurde der Domainname quasi gestohlen. Infolge des jahrelangen Rechtstreites, den Gary Kremen für sich entscheiden konnte, gab es im Zeitraum 1999-2001 eine Vielzahl Artikel zu Sex.com – und darüber hinaus zur Problematik der Zweckentfremdung von Domainnamen. Sex.Com vertritt eine strikte Linie des „sauberen“ Adultentertainments. Webseiten, die unlizensierten Content, Kinderpornographie und anderes illegales Material anbieten, werden nicht gelistet. Sex.Com bietet Filter-Software von Cybersitter, Safesurf und NetNanny um das Internetsurfen und den separaten Homecomputer kindersicher und vor unerwünschten Spams schützen zu können. 2003 ging die Grant Media Partnerschaften mit der in Las Vegas ansässigen „Advertising Revenue Service(ARS)“, einem der weltweitgrößten Affiliate-Networks und der „Godado.it (www.godado.it)“, die als eine der ersten das „pay per click“ und „pay per rank“- Modell auf den europäischen Markt einführten, ein. Mitarbeiter:  Marquez, Mel

SEXMoney.com   Alexander, Tim/ Bartels, Benjamin/ Baschek, Mirko/ Butzal, Stefan /Dreher, Andreas/ Forg, Joerg/ Graefing, Thorben/ Hoeldtke, Kevin/ Koppedraaijer, Michel /Kuhl, Dennis/ Kähler, Christian/ Liermann-Schwarz, Michael /Lippens, Stefaan/ Petersen, Ines/ Petersen, Dirk /Sclier, Matthew /Strathmeier, Joerg /Strommer, Heiko/ Zander, Lars /Zedler, Andreas

Die „net – mobile AG“ wurde 2000 gegründet, hatte 2004/5 einen Umsatz von über 32,5 Mio. € , beschäftigte im Inland 55 Mitarbeiter und ging im Juni 2005 als erster deutscher Anbieter für mobile Entertainment-Dienste an die Börse. Das Produkt-Portfolio von net mobile umfasst neben Mobile-Entertainment-Produkten, die auf den ihrer Webseite http://www.joylife.de/ einzusehen sind – Ringtones, Wallpapers, Java-Games und Videos, bei denen das Erotikangebot deutlich dominiert – interaktiven Service, insbesonders die Vermarktung mobiler Lotto-Dienste und Sportwetten – den Versand und Transport von Daten per SMS, MMS, WAP und UMTS – sprachbasierter Telefonie-Dienste – und einen Mobile-Payment Services, der die Möglichkeiten der Abrechnung über Handy via GoPay, über Prepaid und Premium SMS oder über ein eigenes TAN-Nummern-System anbietet. Seit Juli 2006 bietet die net mobile AG in Kooperation mit verify-U in Bezug auf die Vermarktung ihres Adult-Contents ein Altersverifikationssystem (AVS) an. Die net mobile AG tritt als Anbieter in der Regel namentlich nicht in Erscheinung, so dass die Kunden die Möglichkeit haben unter Ihrer eigenen Marke die mobile Datendienste zu vertreiben. net mobile übernimmt dabei die vollständige technische Abwicklung der Dienste. Es bestehen Lizenz- und Kooperationspartnerschaften betreffend des Mobile-Segments zu Musikkonzernen (Sony, EMI, BMG, Warner) und Spieleherstellern wie Indiagames, Infospace, Gameloft, Glu Mobile, iFone und dem koreanische Unternehmen Gamevil sowie den englischen Game-Produzenten BlueBeck, Distinctive Developments, Morpheme und IOMO. Das Unternehmen setzt neben der Handy-Sparte auf die Zukunft des interaktiven Fernsehens, welches in absehbarer Zeit ein deutlich größeres Potential zu bieten haben wird als die momentan recht einfachen Marketingskonzeptionen. net mobile AG  ist der technischer Dienstleister für die Mobile Services bei RTL II und versucht in Kooperation mit der Media Agent S.L ihr Mobile-Marketing auf dem US-amerikanischen TV-Markt einzuführen. Im Zuge einer weiteren Kapitalerhöhung (2006) will das Unternehmen seine Expansion auf den chinesischen und osteuropäischen Markt vorbereiten.

Die Newbiz Media gehörte zu einem Netzwerk von überwiegend Hamburger Scheinfirmen  – der HAS (Hanseatische Abrechnungssysteme), HFM (Hamburger Forderungs Management GmbH), DWML (Digital Web Media Ltd.) , Euroline Deutschland und NewBiz Media – über die, mittels dem Einsatz  von Dialern und weitergehender Geschäftspraktiken versucht wurde unrechtmäßig Geldsummen in Höhe von 49,- oder 69,95 Euro von Endusern einzufordern. Im Rahmen des Anfang 2004 eröffneten Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Hamburg und über 1500 einzelnen Anzeigen, die man zu einem bundesweit ausgeschriebenen Sammelverfahren zusammengeführte, wurden 170.000 Betrugsfälle mit einem Schaden von € 2,5 Millionen bekannt. Im Sommer 2004 wurden die Geschäftsräume durchsucht und die beiden Geschäftsführer verhaftet. Das Dialerprogramm entsprach nicht den gesetzlichen Anforderungen des § 43b TKG, es wurde keine Eingabe von “OK” gefordert und es erfolgte keine Gebührenanzeige, stattdessen versteckte sich der Dialer hinter einen Werbebanner und wählte zum Zweck der Ermittlung der Telefonnummer des Users kurz eine Festnetzrufnummer an. Weitergehend wurde dann die Adresse, entweder über das Telefonbuch oder mittels fingierter Anrufe ermittelt und dann folgten Rechnungen für ein 30-tägiges Abo von erotischen Webseiten.

Statistiken 2000

August 22, 2014

beate_uhse_ag_1999

big players jan. 2000

 

big players juni 1999

big players juni 2000

tabelle 10er adultweb 06.2000

tabelle analyse webbesucher

tabelle besucher adultweb

tabelle umsatz adultcontent geschätzt